Archiv für den Monat: Juli 2006

Eisbär im Nürnberger Tiergarten

Einer war heute sehr verspielt und tauchte immer wieder an der Glasscheibe des Beckenrandes entlang. Für die kleinen Kinder war das großartig und wir Großen fanden das auch sehr beeindruckend. Ein schönes Fell hat so ein Eisbär von Nahem betrachtet.

Eisbär schwimmt wieder wegEisbär direkt vor der ScheibeEisbär im Anflug

Und noch ein superschlechtes Video davon bei YouTube (wie finanzieren die eigentlich ihre Bandbreitenrechnung?)

War schön im Tiergarten und das Wetter hat auch gepasst. Endlich ist es ein wenig kühler als sonst.

Nachtrag:
Des Spiegels Bild des Tages ist heute auch ein untergetauchter Eisbär. Herr Cappellmeister hat auch noch schöne Bilder davon geflickert.

Und noch ein Bild eines weiteren Fotografen der Szene:
Eisbär frontal

Besucherflut

Wow! Der letzte Beitrag über die Analyse gewisser Logdateien brachte mir gestern 2374 zusätzliche Besucher bzw. 2589 Seitenaufrufe ein. Das ist Platz 10 beim Schwanzvergleich auf blogcounter.de. Also wegen einer einzigen derartigen “Story” so viel Aufmerksamkeit zu bekommen ist schon irgendwie seltsam, heißt es doch, dass die normalen Besucherzahlen doch recht lächerlich sind, weil man nichts zu sagen hat, was irgendjemanden interessiert. Wie auch immer, das erstaunliche ist: nur 12% der Besucher surften mit dem Internet Explorer. Ist doch interessant welche Personengruppen welchen Browser verwenden :-)

Genug der Analysen. Außerdem war ich heute klettern … boar ist das geil. Irgendwann mehr dazu.

Nachtrag:
Der Besucherstrom reißt nicht ab und jetzt habe auch gesehen warum nicht. Direktverlinkung in einem Freitagsartikel bei Golem, d.h. ein ganzes Wochenende Aufmerksamkeit. Und immer noch sind 70% dieser Besucher Firefoxnutzer, 13% Internet Explorer, 8% Opera und ein ganze Menge Mozilla, Safari (tut mir leid für die Javascript-Popups beim Verlassen meiner Seite, ich weiß immer noch nicht was das verursacht und passiert scheinbar auch nur bei euch) und Konqueror. Ich frage mich was für Massen an Besuchern einem Slashdot, Boingboing oder Digg schicken können und ob dort ein ähnliches Verhältnis der Browser zu sehen ist :-)

Nachtrag2 (30.7.2006):
Lebensabschnittsziel eines Geeks ist erreicht: Verlinkung auf Heise und auf Golem :-). Und was nun?

Nachtrag3 (31.7.2006):
Was nun? Die Frage wurde heute beantwortet. Verlinkung auf Spiegel Online und derStandard.at

Analyse des Access.log von hartabergerecht.de

Xwolf berichtet über die neue Offenheit der Kampagne Hart aber gerecht (Raubkopierer sind Verbrecher). Dazu gehört offenbar auch, das eigene Logfile im Netz anzubieten und so konnte ich nicht widerstehen und habe es mal durch Awstats gejagt (und wieder kostbare Zeit verloren). Das Ergebnis ist ernüchternd.

hartabergerecht monthly

Wie Xwolf zurecht bemerkt ist das Zugriffslog erstaunlich klein und so bestätigt auch die Auswertung, dass sie im Schnitt nur 800 Besucher am Tag haben (an vielen Tagen nur die Hälfte, dafür an einigen wenigen Tage sehr sehr viel, wahrscheinlich wegen Verlinkung auf irgendeiner Newsseite). Finde ich jedenfalls toll, dass sich offenbar weniger für die Verbrechen von Raubkopierern interessieren als für mein Blog (1100 Besucher am Tag im Juli laut Awstats) ;-)

Weiter mit der Auswertung. Im Browserkrieg scheint Firefox dort besser dazustehen als sonst: 38,2% benutzen den alternativen Browser im Juli. Die Top Suchanfrage war “coole sprüche”, dicht gefolgt von “raubkopierer”.

hartabergerecht daily

Absolut erstaunlich ist jedoch die Wirkung von Newsseitenverlinkungen. Eigentlich ging ich immer davon aus, dass eine Verlinkung auf heise.de einen irrsinnigen Traffic zur Folge haben müsste. Dem ist scheinbar nicht so. Der Heise-DOS existiert nicht, liebe dortige Forentrolle. Der Link von Golem brachte mehr als 3x mal so viele Besucher (2868) und auch RTL2 kommt fast auf das doppelte. Sogar das Lawblog hat sich noch vor die Heisenachricht (847 Besucher) gedrängt. Das gleiche Bild im Juni: Onlinekosten.de schlägt die entsprechende Heise Meldung knapp (1111 zu 1096 Besuchern von dort). Im Mai schafft es eine Heise Meldung auf nur 559 Besucher, die sie ihnen gesendet haben. Da möchte man doch eigentlich gar nicht mehr von Heise.de verlinkt werden … scheint nicht viel zu bringen :-)

Letzte amüsante Tatsache: die Mitarbeiter von kingmedia websolutions haben entweder viel Bedarf an Raubkopiereraufklärung, haben hartabergerecht.de als Startseite in ihrem Browser eingestellt oder haben wahrscheinlich die Seite erstellt. Denn von dort kommen 10-20% der Seitenaufrufe :-) Wie war das noch? Man ist immer selbst sein bester Kunde … ich schätze ich führe meine Besucherstatistik auch an ;-)

Nachtrag:
Golem berichtet nun auch darüber und zwar in einem anderen Zusammenhang. Ein Grußmailformular auf der Webseite von Hart aber gerecht kann offenbar dazu missbraucht werden unter falschem Namen Spam zu verschicken. Ein wohlbekannter Anwalt namens Gravenreuth zeigte den Betreiber nun wegen derartiger Spams an seine Adresse an :-) (siehe dazu auch dieser law blog Artikel, speziell Kommentar 21). Und mittlerweile hat auch der Webseitenbetreiber mitbekommen, dass gerade etwas schief läuft und das Verzeichnis mit der Logdatei gesperrt. Schade eigentlich … heute müssten die Zugriffe doch noch mal so richtig in die Höhe schnellen :twisted:

Ein Backup der Logdatei (komprimiert 2,2 MB) gibt es übrigens hier bzw. auch im Edonkey Netzwerk. Danke für den Hinweis.

[tags]Hart aber gerecht, access.log, awstats, analyse, auswertung[/tags]

Und es geht los: AMD Blog

So, jetzt ist es so weit. Heute morgen kam das Acer Aspire 5112 WLMi und ich habe auch gleich mal einen ersten Artikel auf dem AMD Blog geschrieben.

Vor zwei Monaten angemeldet, vor einem Monat erfahren “gewonnen” zu haben und jetzt geht es los. Natürlich ist es Ausbeutung williger Geeks seitens AMD (300 Euro Rabatt auf einen potenziellen Kauf? Come on!), aber was tun wir nicht alles für ein neues Gadget in unseren Händen :-)

P.S.: SMP im Laptop … das ist schon irgendwie krank. Wer hätte vor einigen Jahren gedacht, dass das kommen wird? :crazy:

Letztes mal Kuttner

Nächsten Donnerstag kommt das letzte Mal Kuttner. Dienstag ist nicht, weil MTV wird 25 … man, ich hab die Nachtswiederholung immer gern gesehen. Also nicht verpassen, könnte historisch werden mit Roger W. als Gast :-)

btw: Bela B. gab bekannt, dass er sich von seiner Band getrennt hat und jetzt mit einer neuen namens Bingo Wings zusammen arbeitet. Ich find über die nix, aber klingen ok … frisch gegründet?

“Ich bin April, dein 3D Handy Luder” …

Computer und die Hitzewelle

Heute habe ich zum ersten mal den Lüfter meines Athlon64 gehört. Als Zieltemperatur sind 60 Grad eingestellt, normalerweise sind es nicht mal 40 Grad und jetzt bei dieser Hitze meist exakt 47 Grad. Heute aber – einfach so – ging der Lüfter an, 60 Grad kurzzeitig und das Geräusch … wow … zum Glück ist er temperaturgesteuert :-)

Wie warm sind eure CPUs denn so?

Ich habe noch einen zweiten Rechner, der bei 48 Grad sein Gleichgewicht gefunden hat. Und ich wundere mich warum es so heiß hier ist ;-)

IE7 Screenshots

Xwolf wies heute morgen auf einen Online Screenshot Generator für den Internet Explorer 7 hin. Ich habe das gleich mal ausprobiert und irgendwas sagt mir, dass Microsoft noch eine Menge zu tun hat ;-)

IE7 Bug

Stürzt der wirklich ab, wenn man mein Blog besucht? Kann das jemand mit IE7 mal verifizieren?

[tags]IE7, Absturz, iecapture[/tags]

Das Blog-Kennenlern-Stöckchen

Zugeworfen von Nico und Cappellmeister (ich weiß wirklich nicht wo ihr seht, dass es mir schon zugeworfen wurde), bin ich nun auch ein Teil des Stöckchens-per-Tracking-verfolgens geworden. Die Idee ist noch etwas unausgereift, aber das nächste Stöckchen wird sicher ein besseres Tracking (automatisch!!! Hallo? Wo leben wir denn ich trag mich doch nicht manuell ein. Und der Graph ist absolut unlesbar …) integriert haben. Oder nicht?

Warum bloggst Du?
Ursprünglich um der Welt davon zu berichten wie es mir beim Zivildienst so ging und weil man ja eine Homepage braucht. Heute nur noch, weil’s eine Sucht ist.

Seit wann bloggst Du?
Seit dem 29.11.2001, aber so richtig eigentlich erst seit dem 19.04.2004

Selbstportrait?
Me in Southpark
Träumer, fast 25, unheimlich schüchtern (übersetzt: nicht sooo selbstsicher) und lieb zu allen :-)

Warum lesen deine Leser Deinen Blog?
Das Frage ich mich auch …

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf Deine Seite kam?
Och da gibt’s mehrere:

  • geld verdienen mit einem blog
  • schwanzvergleich
  • selbstverstümmelung
  • nackte girls auf eis
  • gullideckel in nürnberg

Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
Meine Meilensteine der Spieleindustrie. Gut, es fehlte Battle Isle, aber ich habe es nie verkraftet, dass dort niemand kommentieren wollte :-(

Dein aktuelles Lieblings-Blog?
Mein eigenes? Spaß bei Seite, z.Z. lese ich hauptsächlich das, das und das und natürlich die Erlanger Blogs. Unverzichtbar sind auch noch die Feeds für Dilbert und Joy of Tech, die immer für einen Schmunzler sorgen. Ich bin eigentlich kein wirklicher Blogleser … bei der Masse fällt es zu schwer das wirklich interessante herauszufinden und etwas wie digg gibt es für die deutsche Blogszene ja nicht …

An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
Vier? Ok … an Plasma, Herrn Gauss, DirtyHarry und Ratilius. Weil ich sehen will, ob sie es fangen ;-)