Archiv für den Monat: Januar 2007

Bill Gates in The Daily Show

Hab’s ja schon in den Kommentaren gesagt, Bill Gates bei The Daily Show war lustig. Ein sich – wie immer – blöd stellender Jon Stewart redet mit dem Protonerd schlechthin. Allein wie der reichste Mensch des Planeten dasitzt und seine Hände bewegt. Sehenswert! Und endlich wird einmal der Mythos um die F12-Taste geklärt ;-)

1. Teil:

2. Teil:

via Basicthinking

Second Life will mich nicht

Warum ich nichts von Second Life halte? Ein “Spiel”, das täglich (laut Homepage) fast eine Millionen Dollar umsetzt, wirft mir beim Start eine solche Fehlermeldung hin?

secondlife_error.png

Soso … “out of date or unsupported” … dann eben nicht, ihr unfähigen Programmierer …

P.S.: Nvidia 6600GT mit – tatsächlich – den neuesten Treibern, die ich finden konnte. Wohl nicht neu genug für dieses MySpace in 3D, das angeblich auch mit der ollen Grafikkarte in meinem 6 Jahre alten Laptop laufen soll :twisted:

Spielertage im Erlanger E-Werk

Das ist mal wieder ein Versuch mit Spracherkennung zu bloggen. Am vergangenen Samstag waren im Erlanger E-Werk mal wieder die Spielertage. Ich war dort noch nie, aber man hat mir das sehr empfohlen und so sind wir Spielesüchtigen einfach mal hingegangen um zu sehen wie es dort ist.

Ich muss schon sagen, manchmal treffen Vorurteile doch zu. Die meisten Anwesenden sahen genauso aus wie ich es mir erwartet hatte :-). Na ja egal, wir haben uns dann einfach ein paar Spiele geschnappt und uns an einen Tisch gesetzt und sie ausprobiert. Ich weiß jetzt schon gar nicht mehr welche Spiele das waren, aber es hat sehr viel Spaß gemacht. Besonders das Spiel wo man irgendwelche Bäume schubsen musste ;-). Abends haben wir uns dann noch das Neujahrskonzert der Jugendkapelle Möhrendorf angehört, sind danach aber gleich wieder zurück zum Spielen gegangen.

Soviel Zucker wie ich an dem Tag zu mir genommen habe, hatte ich schon lange nicht mehr intus und so hatte ich einen regelrechten Zuckerschock ;-)

Irgendwie ist das Diktieren mit Spracherkennung ein wenig albern. Wenn ich mir die Sätze im Nachhinein zu durchlesen habe ich schon viel Schmarrn diktiert. Aber was tut man nicht alles dafür dass das Ding meine Aussprache besser versteht. Dazu braucht es nämlich viel viel viel Übung und entsprechend viel diktierten Text. Wie auch immer, der Spielertag war ein großer Spaß und von mir aus können wir da beim nächsten Mal auch wieder hingehen.

Viele Grüße, euer Diktator ;-)

P.S.: Ich habe gesehen, dass Nuance sogar eine Webseite für die Stimmenblogger (man kann sich dort sogar anmelden, wenn man die Software als Blogger auch mal testen will) eingerichtet hat. Ich fühle mich ja geehrt dort auch noch mit dem Hinweis, das Blog sei mit “Dragon geschrieben”, verlinkt zu werden, aber alle Artikel schreibe spreche ich ja noch nicht auf diese Weise. Und bin ich tatsächlich der einzige? Der dort genannte Großbloggbaumeister hat sich zwar beworben, aber noch nichts zugesendet bekommen ;-)

[tags]Spielertage, Erlangen, E-Werk, Spracherkennung[/tags]

Umfrage: Einen Monat auf Englisch bloggen?

Ich habe ja angekündigt wieder öfters meine Umfrage (rechts in der Seitenleiste) zu aktualisieren. Nachdem nun klar ist, dass Befürworter und Gegner solcher Umfragen und meinungslose Lemminge sich zu gleichen Teilen auf diesem Blog tummeln, frage ich mich jetzt, ob ich den Februar durch nur noch (zum größten Teil) auf Englisch schreibe? Englisch ist neben Japanisch und Chinesisch momentan DIE Sprache für Weblogs und außerdem fehlt mir ein wenig die Übung. Schlussendlich ist der Februar der kürzeste Monat des Jahres und daher perfekt für eine Monatsaktion ;-)

Den einen oder anderen Beitrag (auch wegen der Spracherkennungssoftware *g*) gibt es aber dann trotzdem noch auf Deutsch. Also, wie sieht’s aus? Verlässt mich mein Stammpublikum in Scharen, wenn ich fremdspreche?

Rock im Park 2007: Line Up steht fest

Wowi … das ist mal eine nette Liste von Bands, die man heute auf der RIP-Webseite bestaunen darf ;-)

Rock im Park – Rock am Ring
01. – 03. Juni 2007

  • Linkin Park (!!!)
  • Smashing Pumpkins
  • Beatsteaks
  • Muse (!!!)
  • Billy Talent (!!!)
  • Mando Diao
  • Evanescence (!!!)
  • Wir Sind Helden
  • Korn (!!!)
  • Slayer (woooot!)
  • Dave Matthews Band
  • The Hives
  • Arctic Monkeys
  • My Chemical Romance (!!!)
  • Kaiser Chiefs
  • Jan Delay & Disko No. 1
  • Mia
  • The Kooks
  • Wolfmother
  • Stone Sour
  • u.v.a.