Archiv für den Monat: September 2007

Club gegen Leverkusen

stadion_pano1.jpg

stadion_ich.jpgMein erstes Mal im Frankenstadion – pardon easy credit Stadion – und der Club verliert. Buhuuu! War aber trotzdem toll und ich war sehr überrascht wie viele Menschen sich doch an einem Mittwoch Abend ein Fußballspiel live anschauen … und wurde daran erinnert, dass ich unbedingt eine Brille für so etwas brauche, denn besonders scharf war das Spielfeld bzw. die Spieler nicht zu erkennen.

Tja und dann schossen die Leverkusener auch noch das erste Tor. Nach der Halbzeitpause dann auf unserer Seite ein Elfmeter, der auch nur recht knapp ein Tor wurde und kurz darauf schlamperte der Glubb schon wieder und lies ein Tor zu. 2:1 der Endstand und das obwohl eigentlich hauptsächlich der FCN das Spiel bestimmte. Wie auch immer … viele Fans der Gäste waren nicht angereist und so fielen diese Gegentore kaum auf, während bei dem einzigen Tor des FCN alle schrien wie blöd ;-) Zum Abschluss ging der Ball auch noch nur gegen die Latte der Gäste, dabei wäre das so ein schönes Tor gewesen und dann wär’s immerhin unentschieden … muss ich nun so lange ins Stadion bis der Club mal gewinnt, oder? ;-)

So, noch ein paar Ranopamas:
stadion_pano21.jpg

stadion_pano3.jpg
(Klick vergrößert auf 2000 x irgendwas)

Lego ist toll

Wenn man so wie Don gerade keine Zeit hat, dann postet man – ganz richtig – Youtube Videos. Ich leihe mir einfach mal seines aus, weil es sehr beeindruckend ist. Eine Roboterfabrik baut ein Legoauto. Vollautomatisch! Und ich war vor 2 Tagen so happy als ich mit Lego einen Belastungstest für ein Projekt zusammengebastelt habe (mikrig dagegen). Jetzt find ich meine l33ten Legoskillz irgendwie nicht mehr so toll ;-)

Lego ist einfach toll!

Die zweite Staffel Heroes im Netz

nbcheroes.jpg
(von NBCs Homepage)

Am Montag ist in Amerika Heroes wieder angelaufen. Eine Serie über Menschen die auf Grund genetischer Mutationen besondere Fähigkeiten haben und sich z.B. selbst heilen, fliegen, Gedanken lesen, teleportieren oder gleich alles zusammen können. Vollkommen unbekannt hierzulande (sieht man auch bei einer Google-Suche, die ernsthaft Heroes of Might and Magic vorschlägt und ab dem dritten Ergebnis eben nur noch diesen Suchbegriff auflistet), aber ab Herbst auch bei uns im TV. Bin gespannt!

Es gibt auch noch eine andere – ältere – Serie namens 4400 mit einem ähnlichen Thema, aber die ist leider nicht mal halb so spannend. Darum sollte es aber in diesem Artikel nicht gehen, denn eigentlich wollte ich über die Downloadzahlen reden. Da Heroes auf NBC ausgestrahlt wird, müsste es die Serie auch bei iTunes geben und natürlich auch auf ihrer Homepage (leider nur für Amerikaner)? Um so erstaunlicher sind die Zahlen aller vier Torrents (1, 2, 3, 4), die heute auf der Startseite von Mininova zu sehen sind. Sie wurden insgesamt über 360000 440000 mal heruntergeladen. Damit schlägt die Serie ganz klar die zweite Folge der dritten Staffel Prison Break, die es auf der Startseite nur auf 270000 Downloads bringt.

Ich finde diese Downloadzahlen total irre und hoffe das zeigt den Machern dieser Serien wo der Hammer hängt. Es wäre schön, wenn man sie endlich legal – meinetwegen auch mit DRM ohne Ende, eine TV-Sendung schaut man sich eh nur einmal an (im Gegensatz zu dem oben gezeigt Bild auf dem NBC anderes empfielt) – weltweit im Original am Tag der Erstausstrahlung herunterladen könnte. Warum wird das nicht gemacht? Warum gibt es nur eine auf Amerika beschränkte Version, obwohl es genügend Kunden zu geben scheint? Da verschläft eine Industrie schon wieder einen Trend, weil sie zu zaghaft und zu restriktiv ihr Hab und Gut unter die Leute bringt.

Nunja, ich denke die Provider dieses Planeten können ab dieser Woche bestimmt einen Anstieg des Torrenttraffics verzeichnen. Bei so viele Serien und bei einer so großen Nachfrage … kommt das Angebot eben aus den dunkleren Ecken des Internets. Millionen von “Kunden” scheint das nicht zu stören …

P.S.: Schaut doch mal beim Cappellmeister vorbei, der hat ein Video von den Heroes bei ihrem Besuch in Deutschland und ein neues Theme (was mich daran erinnert unbedingt meine Blogrolle aktualisieren zu müssen).

Nachtrag:
Downloadzahl korrigiert ;-)

Touchscreen bei Handies in Mode

Mir scheint so als ob nach den unschicken Klapphandies jetzt immer mehr Handies mit Touchscreen ausgestattet werden. Nicht nur das iPhone kommt so daher, nein seit längerem gibt es ja schon das Prada Handy von LG und den HTC Touch. Und seit neuestem auch ein Armani Handy von Samsung. Allesamt deutlich schicker als z.B. das schon ältere Sony Ericsson P800 bzw. P900, die das ja auch schon hatten.

Ich bin gespannt wie das bei einem Handy taugt, wenn mir Christoph eins mitbringt. Einen großen Nachteil, den ich jetzt schon fürchte: man kann solche Geräte nicht blind in der Hosentasche bedienen. Das Armani Handy soll zwar rütteln wenn man eine Taste getroffen hat, aber erfühlen kann man sie deswegen trotzdem noch nicht.

Was benutzt ihr so bzw. würdet ihr gerne benutzen? Siehe auch die neue Umfrage in der Seitenleiste.

Wer bist du?

Weil ich’s gerade schon von Statistiken hatte: eine andere kleine Auswertung hat mir gezeigt, dass ich etwa 70 regelmäßige Besucher habe, die immer mal wieder vorbeischauen. Die Zahl ist angesichts der massiv höheren Besucherzahlen ziemlich klein, also könnte ich mich auch täuschen, aber eine andere Zahl sagt, dass nur 20 von diesen regelmäßigen Besuchern hier jemals kommentiert haben (bzw. ein noch nicht abgelaufenes Kommentarcookie mit sich herumtragen). Wer seid also ihr anderen 50+ (!!!), die nur still mitlesen? Ich würde mich sehr über einen Kommentar von euch freuen … seid ihr Blogger? Freunde? Verwandte? Stalker? Oder hat euer Browser nur aus Versehen mein Blog als Startseite eingestellt und ihr bekommt es nicht mehr weg? Ich will es wissen :twisted:

Blaue Links (2)

Samstag vor einer Woche habe ich die Links in den Artikeln von orange nicht unterstrichen auf blau und unterstrichen umgestellt um zu testen, ob Besucher lieber auf die normalen (blauen) Links klicken. Nach einer Woche kann ich in meiner Auswertung über diese Klicks keine Änderung feststellen. Leider habe ich nur externe und keine internen Links gemessen und das erst zu spät gemerkt.

Die nackten Zahlen:

  1. 9.9. – 15.9.: 23775 Besucher, die auf 5512 externe Links geklickt haben. Entspricht einer Klickrate von 23,2%
  2. 16.9. – 22.9.: 15322 Besucher, die auf 3356 externe Links geklickt haben. Entspricht einer Klickrate von 21,9%

Zum Vergleich … alle Werbebanner haben bei mir derzeit zusammen eine Klickrate von etwas über 3%.

An den Zahlen sieht man zum einen einen starken Rückgang der Besucher, weil ich für “Youporn” bei Google nicht mehr auf der ersten Seite stehe, und zum anderen einen sehr leichten Rückgang der Klickrate. Ob das jetzt an der Farbe hängt?

Tja, kann ich wohl nur noch euch fragen: blau oder doch wieder orange? ;-)

P.S.: Mir ist gerade vorhin aufgefallen, dass die beste Werbeklicker eher Firefox als Internet Explorer benutzen und auch eher Mac OS X oder Linux als Windows. Das ist ein bisschen unerwartet, weshalb ich das lieber nochmal genauer untersuche bevor ich das genauer darstelle. Wäre ja schon eine kleine Sensation ;-)

Passwort beim Musikhören eingeben?

Wieso muss ich eigentlich jedes mal wenn ich iTunes frisch gestartet habe und in der Playlist ein gekauftes Lied abgespielt werden soll einmalig mein Passwort für den iTunes-Store eingeben? Das war vor ein paar Updates aber noch nicht so, oder? Wo ist die Option, dass iTunes sich das auf Lebzeiten merken darf? Wo?

P.S.: Braucht man zum Hacken des iPhones eigentlich immer noch einen Mac (für Jailbreak) oder geht das mittlerweile auch komfortabel unter Windows?