Archiv für den Monat: Januar 2009

Verbietet ein NDA eigentlich auch darüber zu bloggen, dass man ihm zugestimmt hat?

Vor einigen Wochen habe ich so einem NDA zur Quake Live Beta zugestimmt. Ich darf wohl nichts darüber erzählen, aber so viel sei gesagt … im Prinzip ist es nur Quake3 als Browserplugin und die Ladezeiten sind zumindest am Anfang unerträglich.

Aber ist ja noch alles beta und … wait for it … geheim. So geheim kann es allerdings auch wieder nicht sein, wenn sich dort hunderte Spieler tummeln. Und keiner bloggt darüber? Kann ich fast nicht glauben ;-)

Wie auch immer …

Bei der Gelegenheit fällt mir auch noch Battlefield Heroes ein. Ein freier Comic Shooter, der Team Fortress 2 zum Verwechseln ähnlich sieht. Laut deren Homepage gibt’s dort auch Betazugänge. Nett.

Sebbi obamafied

Hatte ich schon länger rumliegen, aber nie fertig “gephotoshopt” … bevor es wirklich zu spät ist, jetzt hier, die bisherige Version ;-)

sebbi_obamafied

Vorlage:
obama-hope

Und nein, es gibt leider kein Plugin mit dem man das einfach hinbekommt. Alles schön per Hand mit dem Pfadwerkzeug nachziehen … juhei!

Hmm, ich könnte das eigentlich als Ersatz für den Ninja rechts oben hernehmen … was meint ihr?

Feedumstellung

Weil Google bekanntlich schon vor einiger Zeit Feedburner gekauft hat, habe ich meinen Feed nun endlich zu Google umgezogen. Im Zuge dessen habe ich einfach auch mal das Werbefeature für Werbung im Feed aktiviert.

Für eine Woche.

Wäre nett wenn ihr mir berichten könntet, ob das arg stört. Im Gegenzug berichte ich davon, ob Werbung im Feed überhaupt etwas bringt. Was ich bisher sehe sind allerdings größtenteils nicht zu den jeweiligen Artikeln passende Werbeblöcke. Ich glaube auch ich habe Autoformat gewählt. Damit erscheinen auch so riesige Klotzwerbungen … vielleicht doch auf kleiner umstellen?

Wortsammlung – TL;DR?

Um die Wortsammlung mal wieder aufleben zu lassen, hier noch ein schnelles Blogpost vor dem Bettchen. In dieser Kategorie sammle ich Wörter (Worte?), die ich noch nicht kannte oder die einfach nur cool sind.

Heute: TL;DR

“TL;DR” lief mir heute zwei mal über den Weg. Einmal beim morgendlichen Real Life Comics Lesen und zum zweiten Mal in einem Blog Artikel, der im Eve Online Newsletter verlinkt wurde.

Doch was heißt es denn nun? Das Urban Dictionary gibt Aufschluss darüber:

Literally, “Too long; didn’t read”

Said whenever a nerd makes a post that is too long to bother reading.

“omg you postwench. i can only say one thing in response – tl;dr”
“tl;dr…why dont you give up on your unabridged edition of War and Peace or at least stop posting it here?”

Too long; didn’t read … also wieder was gelernt ;-)

Aus dem Golem.de Forum

Zu einer Nachricht, dass whitehouse.gov nun unter Creative Commons Lizenz steht …

User1:
Obama hat die Seite bestimmt selber umprogrammiert…

User2:
Natürlich hat er das!!!
Gleichzeitig entwickelt er noch einen Impfstoff gegen Aids und ein Mittel um den weltweiten Hunger zu besiegen.

Auf dem weg zum Klo hat er noch das Nah-Ost-Problem gelöst.

Beim Mittagessen hat er Kim-Jong-Il zur Öffnung der Grenzen und zur demokratisierung Nord-Koreas überredet.

Nach seinem Mittagsschläfchen hat er die unabhängigkeit von Tibet erreicht und ein Mittel gegen Haarausfall gefunden.

Heute abend will er den Tag mal ruhig ausklingen lassen, evtl. rechnet er noch alle Stellen von PI aus oder entwickelt das perfekte Klimavorhersagemodell.

Morgenfrüh steht die Lösung der weltweiten Energieprobleme auf dem Stundenplan, von 08:00 Uhr bis 08:10, länger braucht der dazu nicht.

Binnen 7 Tage hat er die gesamte Menschheit gerettet und tritt ab, da man ja dann keinen Präsidenten mehr braucht. Wir leben dann alle glücklich und zufrieden bis in alle Ewigkeit… denn er hat ja noch das Verfahren gegen die Alterung gefunden.

User3:
Ab wann kann man das Mittel gegen Haarausfall denn kaufen?

User2:
Wie kaufen? Das verschenkt Obama! Es ist eine Essenz die aus dem Schweiß seiner Axel gewonnen wird.^^

:DDDDDDD

Wie war das noch mit den Chuck Norris Sprüchen?

Oscar Nominierungen 2009

Was soll das immer mit den Nominierungen für Filme bzw. Rollen? Alles superaktuelle Filme, die noch nicht in Deutschland angelaufen sind. Wie jedes Jahr!

Mal angenommen ein Oscar wäre tatsächlich ein Zeichen für außergewöhnliche Qualität … warum wird das der ganze andere Mist über das Jahr weg beinahe sofort bei uns gezeigt, die Oscar-Filme allerdings im Amerikanischen Winter und bei uns erst im Frühling?

Und Robert Downey Jr. für Tropic Thunder nominiert?

Und wieso ist Brügge sehen und sterben nur für Best Screenplay nominiert? Colin Farrell sollte für den Film wirklich irgendeinen Preis bekommen. Ach ja, Golden Globe hat er dafür ja schon bekommen ;-)

Wehe, wenn Wall-E Best Screenplay gewinnt … der Film war gut, aber eben auch nur ein Kinderfilm/Animationsfilm …

Best motion picture of the year

  • The Curious Case of Benjamin Button
  • Frost/Nixon
  • Milk
  • The Reader
  • Slumdog Millionaire

Performance by an actor in a leading role

  • Richard Jenkins (The Visitor)
  • Frank Langella (Frost/Nixon)
  • Sean Penn (Milk)
  • Brad Pitt (The Curious Case of Benjamin Button)
  • Mickey Rourke (The Wrestler)

Performance by an actor in a supporting role

  • Josh Brolin (Milk)
  • Robert Downey Jr. (Tropic Thunder)
  • Philip Seymour Hoffman (Doubt)
  • Heath Ledger (The Dark Knight)
  • Michael Shannon (Revolutionary Road)

Performance by an actress in a leading role

  • Anne Hathaway (Rachel Getting Married)
  • Angelina Jolie (Changeling)
  • Melissa Leo (Frozen River)
  • Meryl Streep (Doubt)
  • Kate Winslet (The Reader)

Performance by an actress in a supporting role

  • Amy Adams (Doubt)
  • Penelope Cruz (Vicky Cristina Barcelona)
  • Viola Davis (Doubt)
  • Taraji P. Henson (The Curious Case of Benjamin Button)
  • Marisa Tomei (The Wrestler)

Komplette Liste