Schlagwort-Archiv: Werbung

Werbung auf Facebook schalten, lohnt sich das?

Ich habe mich schon immer gefragt, ob es sich lohnt Werbung auf Facebook zu schalten. Also einfach mal ausprobieren. Zunächst wollte Facebook meine Offerte nicht annehmen, weil mein Gebot oder mein Tageslimit zu niedrig war. Aber mit 5 Euro pro Tag und 20 Cent für einen Klick ging es dann. Angezeigt wurde eine Werbung für die Fanseite meines Blogs und zwar nur Leuten, die einen Freund haben, dem mein Blog bereits “gefällt”. Das sieht dann in etwa so aus:

Wie man im ersten Bild erkennen kann, wurde diese Werbung also 5182 Facebookbenutzern im Schnitt 13 mal gezeigt. Darauf geklickt wurde vor allem am Anfang und dann ebbte es schnell ab (jeder der klicken würde, hat dann wohl schon mal geklickt). Aber immerhin … 68 mal kam jemand auf die Fanseite und das für stolze 10,28 Euro *hust*. Hat es sich gelohnt?

Gute Frage! Zumindest ist die Reichweite der Fanseite in dem beworbenen Zeitraum enorm gestiegen. Meine Einträge wurden so von wesentlich mehr Leuten gesehen (und gelesen?!) als vorher (ca. 120 während der Werbephase, davor nur ca. 20). Ein paar neue Fans sind auch dazugekommen. Aber ein Schnäppchen war es nicht, es sei denn wenn man es als Lehrgeld für Erfahrungssammlung sieht. Ich glaube allerdings, dass man wesentlich höhere Beträge, eine größere Zielgruppe und vor allem eine ansprechende Landingpage braucht um damit richtig Erfolg zu haben. Alles was die 68 “Klicker” gesehen haben ist eine Fanseite mit ein paar Einträgen (viele ohne Bilder), nicht sehr überzeugend ;-)

Zum Vergleich müsste ich jetzt eigentlich mal 10 Euro in Adwords stecken und schauen wie viele Leute dort klicken und was es bringt. Was meint ihr?

Samsung Galaxy SIII

Das ist nun also das neue Galaxy SIII (nicht 3, aha … iPad lässt grüßen?). Ziemlich ähnlich zum Galaxy Nexus mit ein paar Funktionen von Samsung oben drauf gesetzt. Allen voran Spracherkennung a la Siri, ein paar Automatisierungen und natürlich Hardwaretasten. Hardwaretasten, die verdreht sind, wenn man von einem anderen Androidphone herkommt. Zurück ist dort seltsamerweise rechts. Na gut.

Aber das Video oben. Creepy. Klingt wie ein Stalkerphone und am Ende auch noch “Designed for humans”. Das klingt wie dieses Prometheus David Video. Creepy!

Da ich das nun erwähnt habe, ich bin gespannt was das neue iPhone so können wird. Es sollte auf jeden Fall größer sein, denn nach 4 Monaten mit einem 4,8 Zoll Display gibt es leider kein Zurück mehr auf 3,5 Zoll. Auch nicht wenn es sonst das beste Smartphone auf dem Markt wäre :/

Wetter.com – Information vs. Werbung

Gestern Nacht wollte ich wissen wie das Wetter wird und ging dazu auf wetter.com. Auf meinem neu eingerichteten Computer habe ich noch keinen Adblocker installiert, weil nun ja … habe bisher nicht daran gedacht. Aber solche Webseiten fordern einen ja gerade zu auf, ihre Werbung zu blockieren. Am Ende dieses Artikels gibt es einen Screenshot mit Werbung (ob eigene oder fremd war mir egal) rot markiert und Infos zum Wetter am ausgewählten Ort grün markiert … WTF?!

Wie man sieht sind die Wetterradar und die aktuelle Temperatur sogar sofort sichtbar, wenn man die Seite besucht. Für die Vorhersage muss man scrollen und stellt fest, dass sie links, rechts und mittendrin mit Werbung zugepflastert ist. Unten kommt dann noch eine eigentlich recht interessante graphische Darstellung des Temperaturverlaufs der nächsten Tage. Am Ende der Webseite dann noch ein 3×4 Gitter mit Links zu eigenen Angeboten (Reisewetter ist ein kaputter Link) und mehr oder weniger Werbung.

Man vergleiche das mit einem beliebigen Wetterwidget auf dem PC/Mac/Smartphone und frage sich dann, wer sich so etwas antut um eine Vorhersage zu bekommen, außer ich um 1:51 Uhr nachts *seufz*

Film nicht kaufen = mehr vom Film haben

Das Bild sagt eigentlich schon alles. Ein Raubkopierer bekommt den Film, den er/sie haben möchte. Ein Käufer noch wesentlich mehr, wenn man einen Standard konformen DVD-Player hat :-(

Gleiches übrigens auch im Kino, wenn man nicht erst knapp vor Filmanfang in den Saal geht (Trailer sind zwar toll, aber wer hat sie nicht schon alle im Netz gesehen oder kennt sogar schon neuere?):

  1. Werbung
  2. Trailer
  3. Werbung
  4. Trailer
  5. Werbung
  6. Eisverkäufer
  7. Werbung
  8. Trailer
  9. Leute, die versucht haben die Werbung zu umgehen, stolpern über einen drüber
  10. Werbung
  11. Film (mind. 20-30 Minuten später und Karten abholen muss man auch 30 Minuten vor Beginn der Werbung)
  12. Popcorngeraschel von Menschen, die ihr Popcorn bis zu diesem Zeitpunkt tatsächlich noch nicht aufgegessen haben

Schon komisch für welche Gängeleien wir so alles bezahlen ;-)