Kategorien
Interaktiv

Frage an das Publikum: Surroundsysteme

Als zum Teil kinoaffines Publikum frage ich euch einfach einmal frei heraus was es bei einem Surroundsystem zu beachten gibt. Ich habe mir im Schnelldurchgang ein paar Webseiten und Versandhäuser angeschaut und erkenne zwei unterschiedliche Systeme:

  1. Komplettsysteme mit wenigen – wenn DVD Player integriert, oft auch gar keinen – Anschlussmöglichkeiten. Lautsprecher sind schon dabei, manchmal sogar mit Funk (kein Auswahlkriterium für mich). Diese Systeme sind recht preiswert und gäbe es hier eines mit mindestens 3 digitalen Eingängen wäre ich damit wohl zufrieden.
  2. A/V-Receiver und Lautsprecher getrennt. Man hat dann einen Receiver mit vielen Anschlüssen und diversen (unnötigen?) Einstellungsmöglichkeiten. Daneben die Qual der Wahl bei den Lautsprechern. Auch hier gibt es Komplettsysteme, die das ein wenig erleichtern. Nur was nimmt man da? Auf jeden Fall ist diese Kombination deutlich teurer. Aber „teuer“ bedeutet bekanntlich nicht immer auch gleich „gut“.

Was ich machen will: ich möchte meinen VDR-Rechner mit Surroundsound ausstatten. Der hat schon einen DVD Player eingebaut, der eigentlich ganz brauchbar ist, also nur ein Anschluss nötig. Außerdem möchte ich meinen PC an die Anlage anschließen können. Das werde ich zwar nicht ständig brauchen, aber z.B. Need for Speed und andere gamepadspielbare Spiele funktionieren perfekt am TV und vielleicht verirrt sich ja in diesem Jahr mal eine Konsole zu mir.

Dazu brauche ich wohl 2 Anschlüsse und falls ein externer DVD Player her muss oder eine andere Tonquelle (z.B. Minidisc) Anschluss sucht noch einen dritten. Empfehlungen? Ich tendiere ja zu einem Komplettsystem sofern ich da eines mit passenden Anschlüssen finde. 6.1, 7.1 und alles mögliche andere was man erst im vierstelligen Eurobereich findet ist mir eigentlich egal. So vernarrt bin ich da nicht.

Was soll man z.B. von einem System wie dem Philips HTR 5000 halten? 209 Euro, ein optischer und ein koaxialer Eingang und schön kompakt. Wenn es noch einen koaxialen Eingang hätte wäre es perfekt, aber ich könnte im Notfall wohl auch mit zwei Anschlüssen leben und es gibt ja diverse Konverter zwischen optisch und koaxial. Also? Gut oder nicht gut? Brauche ich wirklich so einen schweineteuren Receiver mit extra Lautsprechern? Oder komme ich mit so einem preiswerten System hin?

Oder braucht man für guten Sound tatsächlich Lautsprecher für 300+ Euro das Stück und einen seperaten Receiver? Das hatte ich eigentlich nicht vor, aber vielleicht gibt es da ja schon gute Kombinationen für weit weniger Geld. Es ist wirklich schwer im Internet mehr Informationen darüber zu finden. Ich denke ich werde mal im Kiosk nach Zeitschriften suchen und auf eure Kommentare hoffen, falls ihr euch diese Arbeit schon einmal gemacht habt und mir eure Erkenntnis mitteilen wollt ;-)

Nachtrag: mal noch ein Bild wie es nicht unbedingt aussehen muss. Was man nicht alles findet …

anschluesse1.jpg


Kategorien
Misc Tipp

SUPERBOWL XL – jetzt live auf ARD

Wen es interessiert … jetzt geht’s los ;-) … werbefrei oder hoffentlich vielleicht mit der Original Amerikanischen Werbung ;-)

Update: 3:7 in der Halbzeit. Seattle liegt hinten …

P.S.: Sieht so aus als ob es diesmal keine NTSC->PAL Verschmierungen gibt. HDTV hat doch Vorteile :-)

Kategorien
Fun Misc

Best Dilbert ever!

Dilbert

Dilbert.com(ic) vom 5.2.06 

Kategorien
Fernsehen Misc Tipp

Battlestar Galactica Erinnerung

Wer von euch den ersten Teil des Pilotfilms am Mittwoch und am Freitag den zweiten Teil verpasst hat, der sollte sich unbedingt von 12:30 Uhr bis 16:10 Uhr heute (Samstag 4.2.06) vor den Fernseher setzen und RTL2 schauen. Beide Teile werden nochmal am Stück gezeigt und es lohnt sich wirklich. Battlestar Galactica ist die Neuauflage des milliardenfach wiederholten Klassikers Kampfstern Galaktika und erzählt die Geschichte neu, komplett anders und deutlich besser als es jede andere Science Fiction Serie in meinen 24 Jahren Lebenszeit je geschafft hat.

Was sich auch lohnt ist ein Videorekorder mit Timeshiftfunktion. Vielleicht schaut man sich das ganze dann erst ab halb zwei an und überspringt die ganzen Werbeblöcke elegant :-)

Die Serie (13 Teile in der ersten Staffel) kommt dann immer Mittwochs ebenfalls auf RTL2. Habe ich schon erwähnt, dass die Serie genial ist? Science Fiction mal ganz anders … wer Firefly mochte oder den Kinofilm Serenity, der/die wird sich spontan in diese – hierzulande – neue Serie verlieben. Hier gibt es jedenfalls keine Deflektorschüssel, die jedes Problem im nu lösen kann …

Update: die Übersetzung bzw. Synchronisation ist sogar einigermaßen gut. Also auch auf Deutsch anhörbar. Jippie!

Kategorien
Dies und das Politik

Mohammed Karikaturen

Über vier Monate ist es jetzt schon her und jetzt regen sich erst alle darüber auf. Aus Solidarität gegenüber allen dafür entlassenen Redakteuren, Verleger, etc. ein besonders liebes Bild vom großen mächtigen. In was für einer Welt leben wir eigentlich?

Das Bild
(Ich habe das etwas arg extreme Bild herrausgenommen. Wer es dennoch sehen möchte klickt hier (lokal) oder bei der Seite, bei der ich es gefunden habe: hier)

Möge der Jihad auch das kleine Möhrendorf am Rande von Erlangen erfassen und die Meute mit ihren AK47s fröhlich in die Luft ballern ob dieser geradezu dreisten Darstellung von Gotteslästerung. In your face! Was sind das nur für Leute, die sich wegen so etwas aufregen?

Mein Favorit ist übrigens der hier :twisted:

Favorit

Eine Aufstellung aller Karikaturen findet man hier. Mögen der Irrsinn weitergehen und noch viele Köpfe rollen. Alles der Wille vom großen Spaghetti Monster!

Nachtrag: Battle Pope! Nur um fair zu sein :-)

Battle Pope

Kategorien
Meckerecke

Welche Flaggen gibt es wirklich?

Gerade eben auf Sat 1, unser aller Lieblingssender, gesehen. In der nächtlichen Quizshow wurde wieder einmal die beliebte Frage nach existierenden Flaggen gestellt. Und zwar mit diesem Bild.

Frage (für die volle Größe bitte draufklicken)

Eigentlich nicht so schwer möchte man meinen. Ständig rufen Leute an und sagen ihre Meinung. Natürlich ist alles falsch. Später wurden die Flaggen dann durch ein einfaches Buchstabenrätsel ersetzt und plötzlich kam niemand mehr durch. Ein Wunder …

Verarsche pur! Die Lösung dieses Flaggenrätsels wurde am Ende dann aber doch gezeigt. Und zwar gibt es die markierten Flaggen nicht.

Auflösung (für die volle Größe bitte draufklicken)

Die Markierungen sollen wohl zeigen was an welcher Flagge falsch ist. So liebes Publikum, könnt ihr das nachvollziehen? Ich kann es nicht …

Gute Nacht!

Kategorien
In eigener Sache

Neues Design

Es ist Februar und eigentlich wollte ich schon zum Jahreswechsel mein Design umstellen, kam aber nie so richtig dazu. Mittlerweile habe meine alten Vorstellungen auch schon wieder 10 mal umgeworfen und habe mich für das hier entschieden.

Wie es früher auf privaten Webseiten immer so schön hieß, ist das hier noch (oder wieder)

UNDER CONSTRUCTION

underconstruction.gif

Habt Nachsicht mit mir, wenn das noch ein Tage lang arg unübersichtlich bleiben sollte. Für Verbesserungsvorschläge bin ich offen. Auch für Vorschläge für ein kleines Logo links oben wo derzeit ein Smilie steht.

P.S.: Ich werde öfter mal zwischen dem alten und neuen Theme umschalten bis das neue so weit ist komplett benutzbar zu sein.