Kategorien
Statistik Werbung

Ergebnis des Adsense Tests (III)

Zwei Wochen nach der 2. Auswertung nun eine dritte Auswertung meines kleinen Adsense Tests. Wer nicht weiß worum es geht, einfach den alten Artikel lesen.

Eigentlich hatte ich angekündigt die Custom Version verschwinden zu lassen, aber ich habe dann ja auch noch gleichzeitig mein Design auf 1-spaltig (und unfertig) umgestellt und wollte dann doch lieber sehen wie sich Werbung dann entwickelt. Nun, die Parameter Klickrate und Klickpreis änderten sich nicht sehr stark … aber so habe ich immerhin mit zwei Wochen und 3400 Impressionen pro Werbeblock (9 Versionen) deutlich mehr Daten im Vergleich zur 2. Auswertung. Trotzdem ergibt sich nach dieser verlängerten Messperiode wieder ein in etwa gleiches Bild.


Als Block über dem Text erzielt Adsense eine deutlich höhere Klickrate als links bzw. rechts oben im Text eingebettet.


Bei der Farbwahl führt über längere Zeit dann scheinbar doch wieder „Maritim“. Vor zwei Wochen führte „Orange“ noch leicht (siehe Artikel mit genaueren Ausführungen was welcher Typ bedeutet).


Insgesamt scheint Adsense in den Farben Orange und Maritim als freistehender Block am erfolgreichsten zu sein.

Also nicht neues im Werbewesten … hab jetzt mal die Positionen „Rechts“ und den Typ „Custom“ rausgeschmissen und hoffentlich schaffe ich es bis zum Wochenende mein hier lokal entstehendes Bloglayout mal hochzuladen/fertigzustellen. Vielleicht wird’s ja wieder kühler ;-)

Kategorien
Kino & TV Review

Indiana Jones 4 – Review

Ich fand den Film nicht schlecht, aber irgendwie ist es nicht das war früher einmal Indiana Jones war. George Lucas und seine Raumschiffgeschichten, die mit der Zeit – je mehr Effekte die Studios so zu bieten haben – immer abstruser werden und kaum noch Geschichten sind. Was bitte hatte die Atombombe am Anfang mit dem Film zu tun? Und warum – SPOILER – sind da Aliens in einem Ufo? Wtf! Außerdem dauernd diese Wortumdeutungen. „Horizont meint dieses und jenes und Schlange ist der Amazonas, ich brauch ne Karte, was meint er bloß mit schlafendem Wasser? Sono, ah das ist ein See da hinten. Gold? Gold ist nicht Gold, nein das heißt Erkenntnis“ … jaja, Indiana Jones war schon immer so, aber im 4. Teil übertreiben sie etwas … und im Übrigen, wieso nennen alle Indy immerzu Dr. Henry Jones? Soll das Zepter nun wirklich an den Lianen schwingenden Shia LaBeouf übergeben werden?

All den Ungereimtheiten zum Trotz, der Film ist unterhaltsames Popkorn Kino. Leider keine Wiederauferstehung einer Legende, aber was soll’s. Fortsetzungen schaffen es nur selten besser als das Original zu sein (wie z.B. Terminator 2) und auch Schauspielern altern in 19 Jahren nun mal sichtlich:

Ich gebe dem Film 6 von 10 Punkten mit Tendenz zur 7.

Bei Slashfilm gibt es übrigens einen Beitrag mit Kommentaren zum Film, den ich euch nicht vorenthalten will. Scheinbar sind ein paar der dortigen Leser eher enttäuscht:

Rob: “The top 5 things I hate about this movie (in no particular order). WARNING – SPOILER ALERT! 1. INDY SURVIVES A NUCLEAR BLAST – WTF? 2. Shia swings from vines in the jungle with a family of monkeys – I shit you not. 3. They drive a jeep over three 100 foot waterfalls and survive without a scratch. 4. Space aliens and a UFO does not belong in an Indiana Jones film! 5. Kate Blanchet’s character is destroyed by knowlege; really? If I see George Lucas out in public I’m gonna punch him in his turkey neck.”

Nehmt George Lucas sein Technikspielzeug weg, vielleicht schafft er es dann auch wieder neue Film und Geschichten zu erfinden und peppt nicht mehr dauernd alte Geschichten mit Digitaleffekten auf ;-)

Kategorien
Geeky Web 2.0

Facebook demnächst Open Source?

Laut Techcrunch stellt Facebook seine Plattform scheinbar schon sehr bald auf Open Source um. Das bedeutet all die Copycats der Welt könnten ihre schlechten Kopien endlich auf das Niveau ihres amerikanischen Vorbild heben. StudiVZ!?! Anyone? Gibt es dort überhaupt noch Neuerungen?

Wie auch immer, ich glaub’s eigentlich fast nicht (der Text ist nicht so richtig klar, ich glaube Open Source wird nur die Plattform, nicht Facebook selbst). Wenn auf einmal jeder sein eigenes Facebook basteln kann, dann wird der Markt ja noch segmentierter. Und das ohne eine Lösung all diese sozialen Netzwerke irgendwie miteinander verbinden zu können. Ich will bitte in Facebook sehen können, wenn ich in StudiVZ, MySpace, LinkedIn oder Xing noch kenne und deren Profil dort ebenfalls mit meinem verknüpft haben. Überall!

Kategorien
iPhone Musik Nürnberg

Maximo Park im Nürnberger Burggraben

Jippie! Ich bin beim aktuellen T-Mobile Street Gig dabei und darf mir am Donnerstag Maximo Park im Nürnberger Burggraben anschauen! Großartigst!

Bei all der Freude über den Gewinn muss ich trotzdem ein paar Worte zu dem Handyticket verlieren, das dabei zum Einsatz kommt. Denn eigentlich hätte man das Ticket ja per MMS bekommen, aber das geht bei iPhones bekanntlich nicht (warum eigentlich nicht? Es geht doch mit einem Zusatzprogramm, aber ich hatte es nicht installiert als das Ticket kam. Warum kann Apple so was nicht von selbst?). Also habe ich eine Mail hingeschrieben und wurde auch sogleich zurückgerufen. Eine nette Dame hat nachgefragt, ob es denn per Mail ginge und ich bejahte das natürlich eifrig.

Doch was kam da per Mail? Eine Datei mit der Endung BMP. Auch das kann das iPhone nicht darstellen, also habe ich ein Bildschirmfoto gemacht und es auf’s iPhone geschmissen. Geht doch. Dann habe ich nochmal bei der Dame angerufen und ihr mitgeteilt, dass auch die Mail auf einem iPhone nicht funktioniert. Foto sollte aber gehen, meinte sie. Ich bin gespannt und freu mich riesig …

Und das alles bei T-Mobile, DEM iPhone Anbieter in Deutschland ;-)

Kategorien
Musik Statistik

Eurovision Song Contest 2008 mal anders

Das wäre die Ergebnistabelle des Eurovision Song Contest 2008, wenn die Stimmen nach Einwohnerzahl gewichtet gewesen wären:

Participant Place weighted Place Diff
Armenia 1 4 3
Greece 2 3 1
Ukraine 3 2 -1
Azerbaijan 4 8 4
Russia 5 1 -4
Norway 6 5 -1
Turkey 7 7 0
Serbia 8 6 -2
Israel 9 9 0
Georgia 10 11 1
Bosnia & Herzegovina 11 10 -1
Latvia 12 12 0
Portugal 13 13 0
Romania 14 20 6
Spain 15 16 1
Iceland 16 14 -2
Poland 17 24 7
Croatia 18 21 3
United Kingdom 19 25 6
Denmark 20 15 -5
Albania 21 17 -4
France 22 19 -3
Sweden 23 18 -5
Finland 24 22 -2
Germany 25 23 -2

Quellen: Endergebnis 2008, Einwohnerstatistik

Openoffice Datei zum selbst rumspielen

Die No Angels waren trotzdem miserabel und es ändert auch nichts an den vielen Sympathiestimmen benachbarter Länder (man fragt sich warum es auf dem Balkan überhaupt je Krieg gab) ;-)

P.S.: Scheinbar hat „Europa“ 811 Millionen Einwohner. Eat this USA!

Kategorien
Nur mal so

IQ Test mit interessanten Vergleichswerten

Auf IQ League gibt es einen schnellen, freien IQ Test, der unter anderem feststellt welche Browserbenutzer die intelligentesten Menschen sind (z.Z. Mozilla auf dem Mac). Weitere Werte sind die intelligentesten Städte, Länder, Altersgruppen und letztendlich auch Referrer. Das heißt, wenn ihr da oben auf den Link klickt, dann macht doch auch gleich den Test und bringt sebbi.de mit intelligenten Antworten in deren Highscore ;-)

Der IQ wird dort scheinbar regelmäßig neu berechnet. Ist auch logisch, denn der Wert ist ja eigentlich nur ein relativer Wert der eigenen „Intelligenz“ (=111.88) zum Durchschnitt (=100). Mein Ergebnis ist zur Zeit:

Ergebnisse bekommt man schon nach Beantwortung der ersten 10 Fragen, allerdings bekommt man erst ab 30 Antworten einen richtigen IQ ohne „Penalties“. Ein kleines Problem für nicht englischsprachige Teilnehmer sind die vielen Fragen, die enorme Sprachkenntnisse voraussetzen, aber was soll’s: Nehmt teil und beweist wie schlau ihr seid!

Nachtrag:
Bereits 13 Teilnehmer und wir (Link zur Gruppe) sind auf Platz 51! Yeah! Ich bin gespannt wie sich die IQ-Werte entwickeln, wenn die Seite bekannter wird …

Nachtrag 2:
Offensichtlich gibt es nur eine endliche Zahl von Fragen. Folgende Fehlermeldung erscheint bei mir, wenn ich jetzt nochmal Fragen beantworten will:

Wow! You answered all the questions that we have. Please come back in a week or two after we add new questions.

:D

Kategorien
Nürnberg

Wie bekommt man eigentlich mit wann und wo ein Flashmob Event stattfindet?

Das habe ich mich schon immer gefragt … jetzt weiß ich es: flashmob-nbg.de

Kategorien
Misc

Youtube Musikvideo von Weezer

Anfang April gab es einmal eine South Park Folge in dem viele der auf Youtube bekannt gewordenen „Celebrities“ auf den Arm genommen wurden. Beim Rene bin ich nun auf ein Musikvideo von Weezer gestoßen, das man als Internetler gesehen haben MUSS:


(Weezer – Pork and Beans)

Alle großen Youtube Videos nachgemacht … naja, ein paar fehlen schon, aber wurscht. Wer erkennt sie alle? Mentos, Afro Ninja, Leave Britney Alone, Star Wars Kid, Numa Numa, usw. ;-)

Kategorien
Kino & TV

Drei neue Terminatorfilme mit Christian Bale

Laut /Film:

Halcyon Pictures honcho Victor Kucibek confirmed today that Christian Bale is signed on for not one, but three Terminator films. I’m pretty sure most people already knew that. McG’s Terminator 4 will begin a three picture story arc about the future war between man and machines. Bale plays John Conner, the leader of the human rebel faction.

Batman spielt also John Connor. Gut, er ist ein fähiger Schauspieler, aber warum wollen sie denn Terminator noch weiter fortsetzen? Es gibt keinen Schauspieler vom Kaliber eines Arnold Schwarzeneggers … er ist der Terminator! Und niemand schaut so fies wie Robert Patrick in Judgement Day … also was soll das?

Ach ja, ich hab mein Favicon mal geändert … jetzt sieht es so aus: Neues Favicon (vorher Altes Favicon). Besser?

Kategorien
In eigener Sache Meckerecke

An die 20% der Besucher mit Internet Explorer 6

Tut mir leid, dass ihr momentan Links nur anklicken könnt, wenn ihr ganz ganz schnell seid. Es tut mir auch leid, dass ihr bei Siemens wirklich noch gezwungen seid dieses mittlerweile fast 7 Jahre alte Programm, das 2004 das letzte mal aktualisiert wurde (Windows XP SP2), zu verwenden.

Leider weiß ich (noch) nicht woran es liegt, denn eigentlich läd mein Blog halbwegs korrekt. Nur wenn man die Maus über irgendeinen Link bewegt verzerrt sich plötzlich das Hintergrundbild und das Kalender-Icon vor dem Datum. Danach funktioniert dann keiner der Links mehr …

Im Firefox und Internet Explorer 7 funktioniert alles wie es soll … halbwegs. Denn auch der IE7 ist ein seltsames Ding. Zum einen öffnete er bei mir eingegebene URLs immer im Firefox (fix: C:\Windows\ie7\iexplore.exe statt C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.exe aufrufen) und zum anderen: warum um Himmels Willen stellt der IE7 Farben in PNGs falsch dar? Mein Headerbild ist ein Jpeg mit grünem Hintergrund … der gleichen Farbe wie die im richtigen Hintergrund, welcher allerdings ein PNG-Bild ist. Im IE7 ist das Grün im Hintergrund allerdings ein paar Nuancen dunkler als es eigentlich sein sollte. WTF?! Das gleiche Problem tritt übrigens auch im IE6 auf, aber von dem ist ja bekannt, dass er Probleme mit PNGs hat (z.B. keine Transparenz).