Kategorien
Kino & TV Review

Ich bin so cool, hinter mir schneit es

Weil Spiegel Online vom ungewöhnlichen Comeback eines Herrn Tom Cruise geschrieben hat, muss ich doch noch etwas zu Tropic Thunder schreiben. Ich weiß einige meiner Freunde finden Zoolander bzw. Ben Stiller überhaupt nicht gut, aber ich kann euch wieder nur raten diesen Film zu sehen. Ich meine Ben Stiller, Jack Black und Robert Downey Jr in den Hauptrollen als „ausgebildete Schauspieler“, die Rollen von „ausgebildeten Soldaten“ spielend … zum totlachen. Wirklich.

Aber was ich eigentlich schreiben wollte … Tom Cruise die coole Sau, weiß natürlich wie man sich aus der Versenkung holt. Trotz Scientology, trotz komischer Filme und dem Katie Holmes Dingens, in der Rolle in Tropic Thunder ist er einfach genial. Der fette, tanzende Hollywood-Produzent … super! Und laut Spiegel scheint er sich für mehr solche Projekte zu interessieren. Gefühlte 100 Jahre nach Top Gun endlich mal wieder coole Tom Cruise Rollen ;-)

Das wollte ich mal gesagt haben. Und natürlich in alter Manier: 1111111111elf!!!!!


(Direktcruise)

Kategorien
Spiele

EVE Skills auf dem iPhone verfolgen

Juhei … nach unzähligen World of Warcraft Apps gibt es für das iPhone jetzt endlich ein kostenloses Programm um den Trainingsfortschritt in Eve Online verfolgen zu können.

Hier

Kategorien
Party

Warten am Oktoberfest

Das Oktoberfest – auch Wiesn genannt – hat am Samstag begonnen und ich war da. Oh ja … und wie!

Unser verrückter Plan war schon am Freitag loszufahren damit wir am Samstag den Stress nicht mehr haben. Aber wie sagt man so schön im Englischen? „Little did he know …“. Während der Hinfahrt wurde klar, wir würden wohl sehr früh aufstehen müssen. Und so klingelte der Wecker tatsächlich schon um 6:30 Uhr. Frühstück und auf zur U-Bahn Richtung Goetheplatz. Auf dem Weg dort hin schon Massen von Trachtenträgerinnen und -trägern.

Um 8 Uhr waren wir dann nach ein bisschen Sightseeing auf dem Gelände und suchten das Hacker-Pschorr-Zelt. Little did he know. Hunderte Menschen standen an und wir wurden von Sicherheitskräften auf die Seiteneingänge verteilt. Irgendwann später wurden auch tatsächlich die Türen aufgemacht. Allerdings kamen nur stoßweise Besucher rein und schon nach 30 Minuten ging die Tür vor uns nicht mehr auf. Nach einer weiteren Stunde anstehen und einer immer noch verschlossenen Tür 4 Meter vor uns, gaben wir auf. Niemand würde vor dem Anstich um 12 Uhr dieses Zelt verlassen. Niemand.

Natürlich war in allen anderen Zelten ein ähnliches Schauspiel abgelaufen. Das Paulanerzelt daneben hatte zwar noch offen, aber Plätze gab es dort auch keine mehr. Also Biergarten und dort ging das Warten weiter. Kein Bier … erst ab 12 Uhr. Meine Güte! Na gut, haben wir halt bei 10 Grad draußen auf kühles Bier gewartet. Aber immerhin waren wir die ersten, die später draußen eines bekommen haben. Juhei! Und so trank ich da zwei Maß und wir torkelten später am Nachmittag wieder angetrunken heim, aber fahrtüchtig waren wir natürlich noch ;-)

Alles in allem war dieser Oktoberfest Tag ein einziges Warten. Lustig war es nur, weil wir so lustig sind. Jeder andere muss da doch verzweifeln und nach dem guten Erlanger Berg schreien. Dort kriegt jeder einen Platz und niemand muss um 6:30 Uhr aufstehen um einen halben Tag später einen Platz zu bekommen. Das kann’s doch echt nicht sein München, oder?

Am Abend waren wir dann übrigens noch in der Schrannenhalle auf einer After-Wiesn-Party. War lustig und wir mussten sogar fast gar nicht anstehen und haben auch fast sofort einen tollen Platz bekommen :D

Fazit: Oktoberfest zum Anstich nächstes Jahr ohne mich! Es sei denn jemand reserviert oder der Wecker steht auf 5:30 Uhr *g*

Kategorien
Geeky Nur mal so

Strahlenkammer

Hinter dieser dicken Tür verbarg sich …

… ein ziemlich cooler Raum um strahlende Geräte zu messen. Mein einziger Gedanke beim Betreten: wie geil, hier könnte man prima Reallife Spaceinvaders spielen und die Zacken aus der Decke ballern. Natürlich nicht!

Kategorien
Misc

Zweite Maß

Uha und jetzt bestechen wir den Hackerzelt Türsteher …

Kategorien
Party

Es strömt

Menschen. Um 8! Bier gibt’s erst um 11!!!! Verrückt!

Kategorien
Party

Aufwachen für das Oktoberfest

Oh shit ist das früh! Und wir müssen noch nicht mal mehr nach München fahren :)

Kategorien
In eigener Sache

Neulich beim Kartfahren

Der Statische zog eine Kamera und zwei Blitze hervor und ich meine Maske auf … ich glaub ich nehme das als neues Profilbild ;-)

Und ja, irgendwann schreibe ich hier mal auch wieder was anstatt nur Bilder und Videos zu bloggen. Es fehlt noch ein Review einer neuen Ego Cup Freisprechanlage (ein riesen Upgrade im Vergleich zum Vorgänger), noch ein Review von Spore und natürlich mein Wahnsinns neues Layout. Wie viel Zeit mir fehlt … tja, das merkt ihr nicht. Aber sagen wir mal so, ich habe diesen Artikel in die Zukunft gepostet, weil mir die Zeit peinlich ist. Trotzdem bin ich wahrscheinlich schon wieder wach, wenn er erscheint. Grmpf …

Bis bald in alter Frische.

Kategorien
Dies und das

Ich bin Eve

Zum Disney Wall-E Test auf moviepilot.deZu moviepilot - Gute Filme für Kino, DVD & TV

Wall-E-Test oder so …

Man kommt wirklich zu nichts mehr :/

Kategorien
Kurioses

Ninja Cat – zum Totlachen

Hillariös oder so … wie die Katze da näher kommt ist einfach zum umfallen komisch, oder?