Kategorien
Kurioses Meckerecke

Öffentliche Blattkritik bei der BILD-Zeitung für die Katz

Mal ehrlich, wer von euch liest die BILD-Zeitung? Wer zumindest ab und zu deren Titelblatt beim Bäcker? Es ist doch irgendwie armselig, dass diese Zeitung eine so große Auflage hat … Unwahrheiten, reißerische Überschriften und einfach nur Unsinn wird da verzapft. Dazu noch ein Nackedei und das war’s …

Aber was lese ich nun beim Robert Basic? Die BILD-Zeitung hat tatsächlich eine Blattkritik und kritisiert sich jeden Morgen selbst und wird dadurch trotzdem nicht besser? Wow … aber es kommt noch besser, denn jetzt haben sie eine öffentliche Blattkritik. Jeder kann zuschauen wie Dieter Bohlen, Schäuble oder Steinmeier die Zeitung „kritisieren“, denn natürlich muss man der Öffentlichkeit auch etwas bieten. Aber was dort kritisiert wird geht auf keine Kuhhaut. Unglaublich. Bohlen labert ein Zeug daher … herje. Zu den Politikern sag ich lieber nichts, aber Schäuble scheint ja ein richtiger Fan zu sein und auch bei Steinmeier habe ich das Gefühl er liest die Zeitung öfters mal … herje. Wie Kritik hört sich das alles für mich nicht an.

Ebenso wie Robert fordere ich unbedingt, dass die Bildblogger eingeladen werden. Und dann würde ich gerne sehen wie Kritik an Ausgaben, die schon etwas weiter zurück liegen, geübt wird. Wenn eben mehr oder weniger feststeht was für einen Unsinn die Bild wieder einmal geschrieben hat und wie schlecht dort recherchiert und frei erfunden wird (wenn man das Bildblog mal durchblättert wird’s einem ganz anders).

So viel dazu. Amsonsten ™ kann ich das ZEN als Asiaten in Erlangen nicht empfehlen. Um mal ein Bierchen oder Cocktail zu trinken ok, aber beim Essen geizen sie irgendwie ein wenig. Anderswo gibt es mehr auf dem Teller und auch günstigere Preise (wobei mich letzteres nur stört, weil es eben so wenig dafür gab). Außerdem war es ziemlich kühl … nächstes Mal lieber wohin wo es gemütlicher ist, ok „la Familia“?

Kategorien
Meckerecke

Myspace Profil 2.0 Scheiße

Was soll das denn nun? Da bewegt sich Myspace nun endlich und bietet standardisierte Profile an, die man frei gestalten kann ohne irgendwelches CSS-Kung-Fu zu beherrschen und was machen die? Löschen Themes! Wieso gibt es mein Theme nicht mehr und wieso sieht mein Profil dann wieder wie 0815-Scheiße aus? Was soll das denn? Myspace, pfff!

So, jetzt hab ich’s wieder geändert und wehe es ändert sich morgen wieder, weil sie eines ihrer Themes gelöscht haben? Wie macht man eigentlich ein eigenes? Oder gehen die Anpassungen immer verloren, wenn Myspace sich entscheidet das Theme zu löschen?

P.S.: Sonst bin ich ganz froh über Profile 2.0 … immerhin ist (immer noch) Myspace das Geocities der 00-er Jahre. Erinnert sich noch jemand an die blinkenden Homepages Ende der 90-er? Myspace sieht nicht anders aus :D

Kategorien
Kurioses

Wir Laternenfreaks

Zwölf Freunde waren wir und freakten ordentlich durch den Sieglitzhofer Wald ;) und ich schreib auch nur damit nicht mehrere Tage nix neues hier steht :)

Kategorien
Nur mal so

Laternen Basteln die Zweite

Heute Abend war ich der „Bastel Minister“ für das zweite große Laternen Basteln. Am Dienstag wird wieder mal ein Spaziergang mit Laterne (me = Todesstern) unternommen und ich bin mir sicher irgendwer will wieder Lieder trällern ;-)

Nunja, was ich eigentlich schreiben wollte: die neuen Laternen sehen spitze aus! Und zwei davon sind Schnapslaternen :twisted:

Kategorien
Kino & TV Review

Ein Quantum Trost – Review

Binär und kurz, weil ich nicht viel Zeit hab. Was ist bitte schön ein Quantum? Wer baut Hotels in der Wüste, die bei kleinen Schusswechseln ganz groß explodieren? Wo krieg ich einen Computer bzw. die Displays her, die der MI6 verwendet? Warum vernascht Bond sein Bondgirl nicht? Und wird das jetzt immer so sein, dass Bond mehr Serienfolge als abgeschlossener Film ist? Schon wieder klare Vorbereitung auf den nächsten Teil. Und wo blieb Q?

Interessanterweise haben sie beim Titelsong nicht den ganzen Song mit dem unhörbaren Geplärre benutzt, sondern nur die guten Teile. Recht so ;-)

Ach ja, was ist bitte schön „Quantum“ (immer noch nicht schlauer)? Und warum werden Actionszenen in letzter Zeit immer so schnell geschnitten, dass man überhaupt nichts mehr mitbekommt? Wo bleibt die große Kunst eine Kampfszene ohne einen einzigen Schnitt hinzubekommen? Am Anfang haben sie es ja versucht … die Kamera fällt quasi mit runter – die Szene gibt’s auch schon im Trailer zu sehen – aber sonst immer zack zack zack bang.

Trotzdem ein solider Bond. Ich mag den Film! Also eine klare 11111111!!!!ELF :twisted:

P.S.: Herr Cappellmeister, Christin vermisst sie …

Kategorien
Musik Stöckchen

Mein Leben in Songtiteln

Seit langem mal wieder ein Stöckchen, eines das mir gefällt. Geworfen von athadi.com nehm ich es gerne an auch wenn dort die nervige Hintergrundmusik gewaltig stört.

Irgendwie geht es darum für die Antworten passende Songtitel zu finden … also los!

Beschreibe dich: Mr. Brightside / The Killers
Wie denken Andere über dich: White & Nerdy / „Weird Al“ Yankovic
Wie denkst du selbst über dich: Crazy / Britney Spears :D
Beschreibe wo du gerne wärst: Old School Hollywood / System of a Down
Beschreibe wer du gerne wärst: Space Lord / Monster Magnet
Beschreibe deinen Lebensstil: Daydreaming / Die Toten Hosen
Dein Lieblingshobby: Sad Robot / Pornophonique
Deine Stadt: Funkytown / Lipps Inc.
Wo siehst du dich selbst in 10 Jahren: 160 Million $ Chinese Man / Ocean’s 11 Soundtrack
Eigenschaft, die du an Menschen schätzt: Try Honesty / Billy Talent
Eigenschaft, die dich nervt: Lie, Lie, Lie / Serj Tankian
Lebensmotto: Rock and Roll Can Rescue the World / Electric Eel Shock
Ziel/Wunsch für 2009: Reise, Reise / Rammstein
Und zuletzt, ein paar Worte der Weisheit: What a Wonderful World / Louis Armstrong

Weiterreichen würde ich das gerne an Stiffi, Jirjen und Cappellmeister, aber ich weiß wie nervig Stöckchen sind, also fühlt euch nicht angesprochen. An alle anderen: nehme es sich wer will. Ich verlinke gerne eure Songlisten ;-)

Have a nice day! In ein paar Stunden hab ich ein Treffen mit Bond, James Bond. Bin gespannt :twisted:

Kategorien
Misc

Obama = Superman?

Contrary to the rumors that you’ve heard I was not born in a manger. I was actually born on Krypton and sent here by my father Gore Al to save the planet earth.

Nerd!

via Extralife

Kategorien
Kurioses Werbung

Marketing Gag die tausendste

Das kam gerade per Post, adressiert an „Sebbis Blog“ … hmmm … schon wieder so ein Marketing Gag mit mehreren Sendungen in Folge und alle fragen sich welche Firma das nun wieder sein könnte. Done that, been there …

Na dann bin ich mal gespannt auf „Weltweit verbunden“ … günstiger hat schon mal keine lang genuge Schnur für weltweit ;-)

Irgendwelche Tipps wer dahinter stecken könnte?

Kategorien
Fernsehen Politik

Obama South Park

Hmm … ich frage mich gerade, ob die South Park Studios auch eine Episode mit McCain als Gewinner vorbereitet haben. Sau geile Folge *g*

Kategorien
Party Sport

Biergolfen

Wir waren scheinbar nicht die ersten heute, die diese Idee hatten. Als der Trainer mit seinen Schülern aus dem Abschlagshäuschen verschwunden war machte es plong, das erfrischende Geräusch von sich öffenden Bierflaschen. Sowohl bei den Typen neben uns als auch bei … uns ;-) Ein späterer Blick in den Mülleimer offenbarte, dass wir nicht die ersten waren … Bier und Bälle möglichst weit weg zu schlagen, irgendwie toll ;-)

Ach ja, kurz bevor die Sonne unterging haben wir auch noch ein paar Löcher auf dem Platz gespielt (auch mit Bierchen in der Hand). Mir gelang das Kunststück mit einem 40-50 Meter Pitch einzulochen. Irres Gefühl … nunja, der Ball blieb an der Fahnenstange hängen, aber hey … mein erstes Mal! Yeah!

P.S.: Ja, vor Weihnachten gelobet dieser Blogger Besserung. Neues Theme, interessantere Artikel, überhaupt mehr Artikel. Niemanden interessieren selbstbeweihräuchernde Golferfahrungen, oder?

P.P.S.: In den Kofferraum eines A-Klasse Wagens passen tatsächlich zwei Golftaschen inklusive Trolleys.