Kategorien
Reisen Urlaub

New York so far

image

Um es mit den Worten einer großen, deutschen Band zu sagen … leider geil. Wir sind hier nun schon 6 Tage und immer noch am Staunen. Vieles ist groß, aber fast noch mehr ist viel kleiner als erwartet. Auch finden wir die Langsamigkeit und Ineffizienz der Amerikaner erschreckend, Stichwort: „Fünf Leute brauen deinen Kaffee“ :-)

image

Bisher haben wir hauptsächlich Manhattan und Brooklyn gesehen. Wall St., die großen Gebäude, Times Square, 5th Avenue, Union Square, Williamsburg, Standup Comedy und natürlich sind wir auch schon nachts durch den Central Park gelaufen. Sehr einsames Vergnügen.

image

Macht Spaß hier und mit dem Wetter haben wir auch enormes Glück laut den eingeborenen New Yorkern.

P.S.: Gestern war Nick Frost in der U-Bahn, ich könnte es schwören.

image

P.P.S.: Spielzeug und Comics haben es uns irgendwie angetan. Kleidungsgeschäfte auch ein wenig, aber das kann schnell in Teilzeithölle ausarten zumal die Geschäfte scheinbar noch nicht die Klimaanlagen angeschaltet haben und relativ warm sind.

image

image