Kategorien
Misc

Physikfrage

Ich habe gerade ein klitzekleines Vorstellungsproblem. Ihr alle kennt doch bestimmt die Serie Babylon 5 oder zumindest irgendeinen anderen Sciencefiction Film in dem rotierende Raumstationen vorkommen. Allerdings meine ich jetzt Stationen der Sorte Babylon 5 bei denen sich nur ein Teil dreht und der andere zumindest für den Beobachter still steht.

In solchen Einrichtungen wird die Fliehkraft ausgenutzt um Schwerkraft zu simulieren. Alles schön und gut, aber wo wirkt die Kraft? Auch im nichtrotierenden Bereich? Denn eigentlich ist es ja vom Beobachter abhängig welcher Teil der rotierende ist. Rotation relativ zum Universum? Dreht sich das Universum vielleicht auch im Kreis? Man könnte natürlich auch anderherum argumentieren. Dort wo die Fliehkraft wirkt rotiert etwas, dort wo sie nicht wirkt steht etwas still im Raum. Hmmm …

Egal … eigentlich versuche ich mir nur gerade vorzustellen wie aus wohl wäre in einem großen Zylinder zu leben, der sich um seine Längsachse dreht. Es gäbe keinen Himmel, „oben“ wären immer die anderen zu sehen und es wäre eine gigantische Platzverschwendung, aber neben einer Halo-Konstruktion sicherlich die eindrucksvollste. Bei letzterer würde man die anderen oben auch noch sehen, hätte aber einen schwarzen Himmel und direkte Sonnenbestrahlung. Ach könnte ich mich nur einfrieren lassen um zu erleben für was sich die verrückten Raketenbauer der Zukunft entschieden haben :-)