Navigation auf dem iPhone wird billiger

Nachdem Google kostenlose Navigation auf einigen Android Handys und Nokia das selbe auf sehr vielen Symbian Handys angekündigt hat, mussten die anderen (=iPhoneler) scheinbar nachziehen. Erst kündigte Navigon eine Einsteigerversion für T-Mobile Kunden an, die es kostenlos geben wird. Dann liest man von einer Preissenkungen bei TomTom (immerhin 10 Euro) … und schlussendlich flatterte mir […]

Ist das das Ende von TomTom & Co?

Nachdem Google bereit vor einiger Zeit für Android Handys (nur in Amerika) kostenlose Navigation eingeführt hat, zieht nun Nokia nach. Auf allen Geräten mit Series 60 Version 5 gibt es nun Ovi Maps gratis und im Unterschied zur Google Lösung können die Kartendaten „preloaded“ werden, d.h. müssen z.B. nicht im Ausland über teures Roaming nachgeladen […]

Car-PC eingebaut

Mittlerweile habe ich meinen Car-PC (Dualcore Atom) also tatsächlich ins Auto eingebaut. Stromversorgung und Kabelwirrwarr sind gut verstaut und funktionieren … d.h. nicht ganz, denn scheinbar habe ich eine Masseschleife zwischen PC und Verstärker obwohl beide über das selbe Kabel an der Batterie hängen. Naja, die Bucht hilft mir hoffentlich mit ein paar Adaptern oder […]