Schlagwort: PHP

  • Über 7c32.php und Mailspam

    Der Server auf dem dieses Blog läuft, hostet auch einige andere Webseiten. Eine davon wurde gehackt und hat die letzten Tage unglaubliche Mengen an Spammails versendet. Kann passieren und passiert tatsächlich auch recht oft. Nur dieses Mal war es einfach eine Datei namens 7c32.php, die per FTP hochgeladen wurde und keine Sicherheitslücke von WordPress oder […]

  • Apache2 auf einem Vserver einrichten

    Seit den Weihnachtsfeiertage läuft dieses Blog ja nun auf einem neuen (V)Server, der deutlich leistungsstärker als die vorherige Version ist. Das liegt nicht nur an der schnelleren Maschine, sondern auch an der Tatsache, dass man es bei so einem Umzug ja nochmal mit den ganzen Konfigurationsdateien zu tun bekommt. Das angesammelte Wissen würde ich gerne […]

  • Apache mod_fcgid/suexec und gelegentliche „Premature end of script headers“ Fehlermeldungen

    [Fixed] Ich habe vor kurzem unseren Webserver (Apache) auf mod_fcgid und suexec umgestellt um das ganze etwas sicherer zu gestalten. Die verschiedenen Benutzer und Webseiten auf unserem Server sind nun gegeneinander abgeschottet und alles sollte toller sein … so hoffte ich jedenfalls. Scheint auch so zu sein. Die Webseiten mit PHP laden nicht langsamer als […]

  • eAccelerator und Apache (Benchmarks)

    Mit dem Umzug auf den neuen Server musste ich ein paar Optimierungen wieder neu einstellen. So zum Bespiel den Query Cache von MySQL und auch einen Beschleuniger für PHP, der die Skripte schon mal jeweils vorkompiliert damit das nicht jedes mal zur Laufzeit geschehen muss. Früher haben wir da Turck MMCache verwendet, aber jetzt wollte […]

  • Kleinvieh macht auch Mist

    In einer Vorlesung haben wir gelernt, dass 20% aller Aufrufe in Programmen Sprünge sind und die Top10 der Aufrufe zusammen 96% aller aufgerufenen Befehle ausmachen. Das kann man auch für PHP/Wordpress mittels APD herausfinden (auf einem höheren Level). Sortiert nach der Anzahl der Aufrufe sieht man, dass eben auch Kleinvieh Mist macht. Ich frage mich, […]