Kategorien
Erlangen Misc Party

X-Club: lahmer Abend

X-Club: Das Ende

So sah es um viertel vor zwei dort noch aus. Kein Mensch auf der Tanzfläche, total überlastete Bedienungen, schnell ausgehende Getränke (gut, letzter Tag vor Umbau) und seltsame Musik. Wollte der uns am Anfang wirklich per Klingeltonmusik einheizen?

Mal sehen wie das in sechs Wochen aussehen wird, aber bisher war X-Club nie richtig toll, oder täusche ich mich da? Schon wegen dem Bier … immerhin haben sie jetzt wieder Salitos, nachdem man durch einmal „Binding Lager Golden Tequila“ aufsagen aber so was von viel Zeit verloren hat …

Und etwas spät ist’s geworden. Mal sehen, ob ich mich morgen noch für O.C. wachhalten kann ;-)

P.S.: Polizeikontrolle mit einem der erwähnten Salitos, einem Bier und noch einem kleinen Schluck von jemand anderem. Leider wollte mir der nette Polizist nicht sagen wieviel Promille ich hatte („Wenn ich ihnen das sage, dann rechnen sie sich ja vielleicht aus, was sie noch trinken können und trinken sich an die Grenze heran“) … aber viel kann es ja nicht gewesen sein, obwohl ich mich absolut nicht nüchtern fühlte …