Kategorien
Misc Studium

Internet2 & Filesharing

An den deutschen Unis geht Filesharing bekanntlich auch recht flott. Doch die Amis machen’s mal wieder vor: Restbandbreite des Internet2 für P2P nutzen :-) … eigentlich nichts besonderes, da wahrscheinlich eh der ganze Traffic zwischen den Unis über das Netz geroutet wird. Halt ein Direct Connect Hub, das alle kennen :-)
Richtig interessant sind allerdings die Auslastungsgraphen der Universitäten *g*. Ob das schon zum größten Teil durch Filesharing verursacht wird? :-) … allen voran übrigens das MIT. Die dortigen Studenten saugen offenbar nicht nur kräftig an Papas Geldbeutel :-)

via Slashdot