Kategorien
Misc

Hire or Fire

Harter Kerl, dieser John de Mol. Dank „extreme Timeshifting“ (früher auch Videorekorder genannt) hab ich die Sendung heute und ohne Werbung gesehen. Macht wirklich Lust auf mehr, aber nicht weil die alle so supertoll wären, sondern weil ich so was noch nicht erlebt habe. Geht es ernsthaft so zu im großen Geschäft um Quoten? Lauter Loser, die Dinge machen, die Schüler besser hinbekommen hätten? Autsch!

Die Sendung selbst ist ein Spaß :-). Großer Geschäftsmann macht kleine Bewerber fertig. Wer mag das nicht gerne sehen? :-) So und was timeshifte ich heute?

[Nachtrag:]
Haha … ok vergesst es … ist abgesetzt worden *g*

2 Antworten auf „Hire or Fire“

Mensch, ich fand das auch (wenigstens ein bisschen) interessant.
Auf den ersten Blick 10 Volldeppen, auf den Zweiten 10 Volldeppen mit lauter Manager-Jobs (konnte es echt nicht fassen).

So sehen also deutsche Manager aus? AUTSCH!!!

Kommentare sind geschlossen.