Kategorien
Geeky Meckerecke

MSN Suche zählt falsch

Man suche z.B. nach der lustigen Forelle und bekommt für 10 gewollte Ergebnisse (Link) auf der ersten Seite nur 9 angezeigt (jetzt gerade). Oben steht, es würden die Ergebnisse 1 bis 9 angezeigt werden. Klickt man sich nun zur nächste Seite weiter (Link) bekommt man gesagt man würde nun die Ergebnisse 11 bis 20 betrachten.

Laut meinem Sprachverständnis fehlt also das Ergebnis Nummer 10 in der Liste. Das dem nicht so ist, beweist die Suche mit 20 angezeigten Ergebnissen (Link). Keine Lücke zu erkennen. In der 20-er Liste kommt nichts vor, was nicht in den beiden 10-er Listen vorkam.

Also zählt MSN auf der weiteren Seiten einer Suchanfrage einfach falsch weiter, denn es waren nicht die Ergebnisse 11-20, die ich gesehen habe, sondern 10-19 …

Nachtrag:
Es liegt wohl an der Gruppierung von Suchergebnissen. In den Einstellungen kann man wählen ob und wieviele gruppiert bzw. angezeigt werden sollen. Dadurch veringert sich die Zahl der Ergebnisse. Fragt sich nur mit welcher Auswahl Heise sucht *g*