Selling stuff on eBay

Der ungefähre Ablauf nach einem Verkauf auf Ebay für den Verkäufer: Nur noch ein paar Minuten und wow, sie bieten so viel, wow! Pure Freude! Nach Angebotsende einloggen und mit den fälligen Ebay-Gebühren begrüßt werden. Meh! Nach Zahlungseingang mit den Paypal-Gebühren begrüßt werden Das Etikett gegen eine geringe Gebühr ausdrucken Am Ende freut man sich, […]

Sicherheitslücke in Wifi Steckdosen

Wer hätte es gedacht, natürlich gibt es auch eine Sicherheitslücke in den WeMo Steckdosen von Belkin. Billige Funksteckdosen aus dem Baumarkt haben schon gar keine Verschlüsselung, da macht man sich wenigstens keine Illusionen, aber hier kann man scheinbar die Cloudverbindung umbiegen und so die Steckdosen fernsteuern. Juhei! Wegen solcher Sachen ist Heimautomatisierung noch nicht dort […]

Beratung bei Telekommunikationsunternehmen

In den letzten Tagen war ich einmal bei Mnet und ebenfalls bei der Telekom im Laden gestanden und komme aus dem Staunen nicht mehr raus. Kann es wirklich sein, dass diese Telekommunikationsunternehmen leere Hüllen in ihre Läden stellen, die nichts anderes machen (und können) als die Webseite des Unternehmens für mich zu bedienen? Bei Mnet […]

Bestellungen in China und wenn dabei mal was schief läuft

Man kennt das ja … der gemeine Hobbyist findet europäische Preise viel zu teuer und hat genug Zeit, also bestellt er in China wo das ganze für einen Bruchteil zu haben ist. Lieferzeit: 2-4 Wochen … in der Regel. Bisher ist es mir ja noch nicht passiert, aber diesen Sommer (ja, ist schon eine Weile […]

Die Telekom und das Lied von der Drossel

Das Netz ist in Aufruhr, die Telekom schafft nun also tatsächlich die Flatrate ab oder hat es zumindest ab Mai vor. Meine Gedanken dazu: Grundsätzlich ist ein Volumen basierter Tarif durchaus ok, auch wenn es die Leitungen herzlich wenig interessiert wie viele Bytes nun durch sie fließen oder nicht, Bandbreite bezahlen scheint fairer Stichwort fair, […]

Bestandsdatenauskunft

Nur damit ihr bescheid wisst, der Bundestag befasst sich mit all seiner Kompetenz mit einer Nachbesserung beim Telekommunikationsgesetz. Es geht um die Herausgabe von Bestandsdaten (besser bei Zeit Online erklärt). Klingt harmlos, aber darunter fällt aller möglicher Krimskrams wie Kontoverbindungen und Passwörter und das schon bei Ordnungswidrigkeiten bzw. bei gar nichts, wenn der Geheimdienst fragt. […]

Demontiert sich Google gerade selber? (ein bisschen)

Am Donnerstag wurde bekannt, dass Google ihr Produkt Google Reader zum 1. Juli einstellen würde. Zu wenig genutzt oder keinen Nutzen für Google, ich weiß es nicht. Ich verstehe allerdings auch nicht wieso sie das einstellen. Viel kosten kann es sie eigentlich nicht und weiterentwickelt hat es sich auch nicht in den letzten Monaten/Jahren … […]

Those fucking iPad/Tablet photographers!

Those fuckers! Im Urlaub sieht man dieses Unding auch immer öfter. Leute, die ein iPad auf einer einsamen Insel eine Stunde hoch zum Aussichtspunkt schleppen … vor Burgen in Irland. Waaaaah! Geht weg und sterbt heimlich und leise … peinlich! Nachtrag: „Wie ein Reh, das einem in die Scheinwerfer guggt“ … indeed

Liebes, gehasstes Cinestar (Erlangen)

Nachtrag (Mai 2012): Mittlerweile habe ich eine Antwort erhalten. Das Kino plant tatsächlich eine Renovierung. Es tat ihnen sehr leid, dass mein Kinoabend suboptimal verlief (hey, Avengers war trotzdem toll, auch wenn so eine blöde Tonstörung wie eine Nudel im Gesicht irgendwie dauernervt) und ich habe 4 Freikarten zugeschickt bekommen. Das Problem des überteuerten Onlineverkaufs […]

Warum beklagt sich die Content Industrie eigentlich dauernd über Raubkopierer?

(Quelle: Wikipedia) Weil ich gerade irgendwo gelesen habe, dass die DVD 1995 „erfunden“ wurde, habe ich natürlich gleich auf Wikipedia nachschauen müssen. Und dort gibt es wunderbarerweise eine Tabelle mit verkauften VHS-Kassetten, DVDs und Blurays (bzw. HD-DVDs). Die Verkaufszahlen sind in Deutschland stark zunehmend. Waren es 1999 noch 2,1 Mio DVDs und 39,8 Mio VHS-Kassetten, […]