Selling stuff on eBay

Der ungefähre Ablauf nach einem Verkauf auf Ebay für den Verkäufer:

  1. Nur noch ein paar Minuten und wow, sie bieten so viel, wow! Pure Freude!
  2. Nach Angebotsende einloggen und mit den fälligen Ebay-Gebühren begrüßt werden. Meh!
  3. Nach Zahlungseingang mit den Paypal-Gebühren begrüßt werden
  4. Das Etikett gegen eine geringe Gebühr ausdrucken

Am Ende freut man sich, dass es wenigstens noch üblich ist, dass der Käufer die Versandkosten bezahlt. Ebay empfiehlt lediglich kostenlosen Versand für mehr Gebote anzugeben … puh. Also 15+% für andere für ihre wahnsinnig große Leistung, die sie da erbracht haben, einem zu helfen ein Produkt zu verkaufen. The Internet!

P.S.: Was sind eigentlich die Gewinnmargen von Ebay-Verkäufern? Sehr hoch können die ja nicht sein, oder? Für Privatverkauf schlägt es zumindest meist den Aufwand für Flohmarkt ;-)

2 Antworten auf &‌#8222;Selling stuff on eBay&‌#8220;

  1. Moin, also wenn man nicht hochbieten lässt, dann kommt man doch als Privatverkäufer höchst selten über einen Verkaufswert von € 5,-

    1. Das kommt immer auf das Interesse an. Hier war es ein Macbook und da bieten eigentlich schon viele mit, weshalb die Preise auch ziemlich gut sind, die man für ein Gebrauchtes bekommt.

      Grüße

Kommentare sind geschlossen.