Kategorien
Meckerecke Modellflug

Bestellungen in China und wenn dabei mal was schief läuft

Man kennt das ja … der gemeine Hobbyist findet europäische Preise viel zu teuer und hat genug Zeit, also bestellt er in China wo das ganze für einen Bruchteil zu haben ist. Lieferzeit: 2-4 Wochen … in der Regel.

Bisher ist es mir ja noch nicht passiert, aber diesen Sommer (ja, ist schon eine Weile her) habe ich mir eine FPV Kamera bei Kamera2000 bestellt. Preiswert und wurde auch oft in Foren genannt. Leider war das Modell, das mich nach nur 10 Tagen erreichte, defekt und zeigte kein Bild an. Also den Support kontaktiert (tatsächlich deutschsprachig).

Nach ein paar Emails hin und her war dann auch für sie klar, dass die Kamera tatsächlich defekt ist. Ich solle die Kamera zurück nach Shenzhen schicken und bekäme eine neue zugeschickt. Das war am 29. Juli 2013 ;-)

Drei Wochen später habe ich mal nachgefragt und der Support meinte sie haben meine Rücksendung noch nicht erhalten. Ein Missverständnis also … erst Rücksendung, dann Ersatz. Na gut … am 17. August wurde mir dann versichert, dass die Ersatzkamera aber sofort losgeschickt wird.

Wieder drei Wochen später habe ich nochmal nachgefragt. Es wurde bestätigt, dass meine Rücksendung ankam und geschrieben, dass die Ersatzkamera sofort verschickt wird. Unfähiges Pack, habe ich mir dabei gedacht … das war am 7. September.

Gestern habe ich dann nochmal nachgefragt. Mir wurde bestätigt, dass die Kamera „vor einigen Tagen“ verschickt wurde, aber im Zoll in Hongkong steckt und am Mittwoch (morgen) erst weiterreisen wird.

Von der Bestellung Mitte Juli bis jetzt sind 10 Wochen vergangen. Um ein paar Euro zu sparen … man muss bei Fernost eben wirklich viel Zeit mitbringen bzw. einplanen. Aber hey, wer hat die nicht?

Nachtrag (23. Oktober 2013):
Die Ersatzkamera kam nach nun ziemlich genau 3 Monaten an und funktioniert. Fazit: China kann ziemlich günstig sein, aber man muss schon bei der Bestellung enorm viel Zeit mitbringen und im Fehlerfall einen ganzen Berg (ja, es sind fast schon geologische Zeiträume von denen wir hier reden) davon! ;-)

1 Antwort auf „Bestellungen in China und wenn dabei mal was schief läuft“

Kommentare sind geschlossen.