Logbuch des Kapitäns, letzter Tag

Der Berg ist vorbei und was haben wir gelitten. *schnief* Meine Hose sieht aus … ich habe nichts davon mitbekommen, dass ich Schlammcatchen war. Pünktlich hat es aufgehört zu regnen und der Tag war gerettet :-) Ein sehr teurer Tag wohlgemerkt … aber was soll’s … mein Bergbudget von 200 Euro ist nun nicht mehr und es hätte sicher sinnvollere Dinge gegeben als so viel Geld in so wenigen Tagen für nichts als Erinnerungen auszugeben. Eigentlich sind ja so ziemlich alle Ausgaben für Erinnerungen … so gesehen war es schon in Ordnung :-)

Nächstes Jahr wieder und dann bitte durchgehend gutes Wetter, keine Übungsaufgaben mit Abgabetermin letzter Bergtag, ein nettes Mädel an meiner Seite und schmutzabweisende Nano-hightech-lotus-effekt-Kleidung … so long!