Stammleser auf diesem Blog

Die Umfrage der letzten Tage drehte sich um die Frage seit wann ihr mein Blog schon mitlest. Die zahlen holen einen dann doch schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück. Zwar habe ich die Umfrage nicht besonders beworben, aber es ist anzunehmen, dass nun wirklich jeder Stammleser abgestimmt hat.

Zählt man alle dazu, die nicht erst seit ein paar Tagen dabei sind, bleiben 32 Leser übrig. 12 davon sind schon seit den Anfangstagen dabei und 20 habe ich auf dem Weg zum heutigen Tag aufgelesen. Schön. Man sieht eben mal wieder, dass Zugriffsstatistiken keine genauen Aussagen über so etwas erlauben. Feedburner sagt mir zwar ich hätte 230 Leser des Feeds und mein Webserver sagt es würden um die 1000-2000 Leute jeden Tag vorbeischauen, aber letzteres ist zumindest alles nur Laufpublikum.

Ich schreibe mein Blog im Wesentlichen also für 30-40 regelmäßige Leser. Danke, dass ihr mir über alle die Monate und Jahre treu geblieben seid. Das Bloggen und vor allem das Verfolgen der Kommentare macht mir immer noch einen Riesenspaß und ein Ende ist nicht in Sicht *knuddel*

P.S.: Die neue Umfrage dreht sich um das Alter meines Publikums. Seid ihr werberelevant oder nicht? ;-) Wie immer ist die aktuelle Umfrage unten in der rechten Spalte bzw. direkt bei den Umfragen zu finden.

12 Antworten auf &‌#8222;Stammleser auf diesem Blog&‌#8220;

  1. Dreck, ich glaub ich hab nicht abgestimmt. Aber auch nur weil ich mir nicht mehr sicher war, ob ich jetzt schon seit 2 Jahren dabei bin oder doch nicht nicht. Sorry :-)

  2. Habe auch nicht abgestimmt.
    Aber nur weil ich es nicht mitbekommen habe. Blende alles überflüssige aus. Und relevant ist halt nur der Inhaltsbereich links auf deiner Seite…. ;)

  3. hab auch nicht abgestimmt – erst hab ich es gelassen weil ich überlegen wollte wie es war, dann hab ich es vergessen. Sorry.

  4. ich les ja eigentlich auch nur via rss und hättest du die umfrage dort angekündigt und 2 wochen gewartet hättest du ein wesentlich anderes ergebnis.. .

  5. Ihr braucht euch nicht dafür zu entschuldigen nicht abgestimmt zu haben. Aber wenn sich schon so viele hier melden, die nicht abgestimmt haben und es da noch die stillen Mitleser gibt, die sich nicht trauen einen Kommentar zu schreiben, dann habe ich also wahrscheinlich doch deutlich mehr Stammleser als angenommen.

    Ich wiederhole die Umfrage einfach irgendwann nächsten Monat mit ständigen Hinweisen ;-)

  6. entschuldige dass ich nicht mit abgestimmt habe ;)

    fürs protokoll: ich lese wohl fast von anfang an mit, allerdings schaue ich nur ca. einmal in der woche vorbei.

Kommentare sind geschlossen.