Stöckchen: Quäl dein Windows

stresstest.jpg
Admartinator hat angefangen, aber nur seinen Mac gequält. Wir Windowsnutzer sind mindestens so leidensfähig und so habe ich mir Topdesk heruntergeladen um eine ähnliche Übersicht wie sie unter MacOSX üblich ist zu bekommen und so viele Programme gestartet bis mein Computer langsam in die Knie ging.

stress_peak.jpg
Habe nur ein Gigabyte RAM und ab der doppelten Menge belegtem RAM begann das Auslagern auf die Festplatte dann sehr langsam zu werden und ich habe aufgehört. Alle großen Programme sind dabei, viele kleine Tools (die ich mal dringend aussortieren sollte, weil ich sie eh nicht benutze) fehlen …

Wie sieht es bei euch aus? Linux anyone? Ich schmeiße das Stöckchen weiter an Jirjen, den Cappellmeister, den mittlerweile mehr als 140km entfernten Florian und Mr. Beetlebum. Dazu noch David nachträglich, weil er ohne zugeworfenes Stöckchen nicht weiterwerfen will ;-)

6 Antworten auf &‌#8222;Stöckchen: Quäl dein Windows&‌#8220;

  1. Stimmt, Safari (und Opera, Firefox und IE) und Visual Studio sind zu erkennen. Ein paar Programme sind leider schwarz geblieben bzw. es fehlen einige „Unterfenster“ weil Topdesk wohl nicht mehr mitkam :-)

    Die Auslagerungsdatei ist 2 GB groß, korrekt. Der Hauptspeicher hätte mal ein Upgrade verdient, schließlich kostet das Gigabyte ja mittlerweile weniger als 50 Euro.

  2. Mach ich gerne – bin aber gerade in Urlaub und vermisse mein Linux ;)
    Aber ein bisschen geschummelt hast du auch da^^ (zweima denselben Browser??)

Kommentare sind geschlossen.