Kategorien
iPhone

iPhone OS 3.0 Preview

Ich lese gerade die live blogging Artikel der entsprechenden Blogs und es rockt.

apple-2009-iphone-3-1236-rm

  • Peer2Peer bei iPhone Applikationen (auch über Bluetooth)
  • Zubehör über Dockanschluss steuern (auch über Bluetooth)
  • Kontakte über Bluetooth austauschen
  • Maps API, d.h. Maps in Applikationen einbinden geht
  • Turn-by-turn Navigation
  • Push Notifications … immer noch keine Background Prozesse
  • API für Audio und Videostreaming, auch VoIP in Spielen … goil
  • Noch mehr APIs. iPod library access .. hey vielleicht kann man sich endlich von einem Lied auf dem integrierten iPod wecken lassen, wenn man schon 8 GB davon rumliegen hat
  • Jetzt scheinbar nur Applikationen, die mit dem neuen SDK erstellt wurden. Auch eine Medizin App, die ein Blutzuckermessgerät über Dock-Connector und Bluetooth abfragen kann … hmm … Serial Port Profile über Bluetooth? Immerhin …
  • Ah nochmal die neuen Features vom AppStore. Nachkaufen von Content in Applikationen, z.B. neue Levels, virtuelles Zubehör für die Spielfigur, etc … hmm, ich rieche Abzocke, könnte aber interessant sein, wenn man ein Spiel nur mal antesten will.
  • Ach fuck, ein Egoshooter und mitten im Spiel fragt ein Popup ob man den Raketenwerfer für 99 Cent kaufen will … wenn das kommt, dann wird das nix. Wehe irgendjemand unterstützt so einen Quak …
  • Aber wenn das mit dem Micropayment funktioniert? Vielleicht wenn die niedrigste Einheit nicht unbedingt 99 Cent (oder 79 hier) wäre? Vielleicht muss ich mir doch einen Mac und eine SDK Lizenz holen. Wann sollte Apple nochmal ihren Netbookverschnitt vorstellen? ;-)
  • CUT, COPY & PASTE endlich ;-)

apple-2009-iphone-3-1366-rm

  • Nett gelöst …
  • Shake Geste für ein Undo der Funktion … haha, jetzt braucht man wohl doch eine Schaumstoffhülle ;-)
  • Scheinbar MMS
  • Mehrere Fotos per Mail verschicken
  • Landscape Keyboard auch in Mail und SMS … naja, wer’s braucht …
  • Oh, einzelne SMS löschen und weiterleiten, sie lesen wirklich die Wunschlisten im Netz ;-)
  • Kontakte kann man nun auch per SMS verschicken … na endlich, ich musste mir immer die Nummer merken und dann im SMS Dingens eintippen. Absolut Steinzeit *g*
  • Voice Memos
  • CalDAV und Subscriptions im Kalender
  • Suchfunktionen im Kalender, Mail, Notizen und iPod … super. Ah und Spotlight als Applikation zum Suchen in allen Daten … das ist nett. Nein keine extra Applikation, scheinbar auf dem Homescreen integriert, nett. Und es findet auch Apps, d.h. kein Scrollen über zig Seiten mehr, wenn ich Solitär wieder mal nicht finde ;-)
  • JETZT geht’s aber echt los … „Notes Sync, audio/video tags, live streaming, shake to shuffle, Wi-Fi auto login, Stereo Bluetooth, LDAP, iTunes account creation, YouTube ratings, Anti-Philshing, Call Log, Parental Controls, Media Scrubber, OTA profiles, VPN on demand, Languages, YouTube subscriptions, YouTube accounts and Encrypted profiles. Also, auto-fills. The biggest addition here is probably Stereo Bluetooth A2DP support.“
  • Stereo Bluetooth ;-) sie müssen wirklich die Wunschlisten lesen …

apple-2009-iphone-3-1421-rm

Entwickler Beta schon heute verfügbar, d.h. man wird wohl einige mehr versteckte Features noch finden/zeigen auf den Blogs. Die großen sind aber vorgestellt. Bluetooth endlich richtig implementiert, Copy & Paste, Navigation und der Versuch mit ihren Push Notifications die meisten Hintergrundprozesse unnötig zu machen (auch wenn manche Anwendung nicht ohne auskommen wird).

Update für umme, allerdings kein MMS und Stereo Bluetooth auf dem alten iPhone. Mist … komisch allerdings, denn MMS geht per Jailbreak ohne Probleme bei mir.

Faszinierend wie in Sekunden 7000 Leute bei einer Umfrage auf Gizmodo im Livestream mitmachen. Wow … und auch im iPhoneblog tummeln sich über 600 Leute im Chat. So viele iPhone Verrückte, die unbedingt wissen wollen was es neues gibt? ;-)

Eineinhalb Stunden Blogs refreshed nur um nichts zu verpassen und meine Güte, wir (=ich) wurden nicht enttäuscht. Scheinbar hört Apple auf seine Nutzer. Gut, Videoaufnahmen gehen nicht, etc … aber für so etwas gibt es ja immer noch den Jailbreak und hoffentlich auch weiter die passenden Applikationen darüber.

Ah es gibt noch ein Fragen & Antworten:

  • Q: So you can control devices (over Bluetooth)…?
    A: Yes, now you can, with third-party applications, control and talk to accessories over Bluetooth.
  • Q: Video is still a blackhole if you visit a website with flash.
    A: We have no announcements on Flash today.
  • Ah, ok, man kann die Bluetooth Verbindung nutzen um beliebige Daten zwischen zwei iPhones zu übertragen. Irgendwas mit Bonjeur und IP Verbindungen. Das ist schön und gut, aber ich hoffe die Basics gehen auch, direkte SPP Verbindungen z.B.
  • Tethering wird in OS 3.0 enthalten sein, d.h. man kann das iPhone als Modem benutzen, wenn der Provider es erlaubt … nicht schlecht.
  • Kein Bluetooth Profil für externe Keyboards, etc

Fine. Hunger -> Essen. Ich freu mich auf iPhone OS 3.0 ;-)

1 Antwort auf „iPhone OS 3.0 Preview“

Kommentare sind geschlossen.