Kategorien
Dies und das Misc

Tarnkappen

Heyho … ein paar Wissenschaftler haben sich eine theoretische Möglichkeit ausgedacht wie man Objekte tarnen könnte. Man bräuchte dazu nur Metamaterialen (= Wundermaterial), die das Licht um das Objekt herumleiten anstatt es zu reflektieren. Und schon wäre das Objekt unsichtbar. Star Trek oder die alten Kampfstern Galactica Folgen lassen grüßen :-)

Ich sehe da nur ein Problem (neben der Tatsache, dass im genannten Artikel steht, dass es wohl nur für einen schmalbandigen Frequenzbereich klappen würde) … wenn das Licht außen herumgeleitet wird, wie sieht die Welt in dem Objekt aus? Dunkel!? Etwas unpraktisch für eine Tarnvorrichtung …

Nunja … wieder eine fantastische „Erfindung“, die ihren Weg in die PM finden wird und genauso wie die DVDs mit Terabytes an Platz (man hört immer wieder davon!) niemals das Licht der Welt erblicken :-) (und in ein paar Jahren blicke ich zurück auf diesen Beitrag und vielleicht gibt’s dann eines von beiden *g*)

BTW: neue Umfrage (Single?)