Kategorien
Video

Ein Pelikan lernt fliegen

Kategorien
Video

Segelfliegen

GoPro Hero 2 Swift S-1 2012 by Luca Bertossio in 3D

Ok, ich habe in meinem Leben noch keinen Segelflieger gesehen, der so was macht! Crazy ;-)

Kategorien
Lokales Modellflug

Möhrendorf Panaroma aus der Luft

Ich konnte nicht widerstehen, auch wenn die Resultate etwas schlecht sind, aber bei einer Kurve waren zwei Fotos gut genug um daraus ein Panorama zu machen. Möhrendorf von oben … mit Mühlentheater im Vordergrund ;-)


Unbedingt auf das Bild klicken um die große Version zu sehen!

Ein Video des heutigen Fluges gibt es zwar auch, aber Rumgegurke über der immergleichen Gegend ist glaube ich nicht sooo super spannend und bedarf eines Zusammenschnitts und das dauert, also irgendwann die Woche ;-)

Erzählt wird trotzdem. Je öfter man Modellfliegt, desto sicherer wird man. Das war schon beim Quadrocopter so, das ist scheinbar auch beim Flugzeug so. Trotzdem wäre ein „Sicherheitsnetz“ was feines. Momentan würde bei einem Senderausfall das Ding einfach gerade aus weiterfliegen bis es im Gleitflug irgendwo landet oder hängen bleibt. Wiederfinden schwierig … also muss GPS mit Autopilot her, dann kann ich mich auch mehr trauen.

So bin ich nur im Bereich geflogen wo ich das Modell gut sehen kann und da gab es eigentlich keine Probleme mit dem Funk (und auch der Videoübertragung). Eigentlich? Ja, wenn das Modell über mir fliegt, dass fällt das Video aus. Daran habe ich nicht gedacht, als ich mal versucht habe nach dem Videobild zu fliegen. Und dann habe ich das Modell am Himmel gesucht … gehört hat man es ja noch, aber ich hab’s nirgends gesehen. Wo war es? Natürlich über mir! Einige Schrecksekunden, die nicht sein müssen. GPS mit Autopilot muss her ;-)

Kategorien
Quadrocopter

Flugstunden im Garten

Dinge, die ich heute gelernt habe (auf Fliegen im Garten bezogen):

  • Es geht, auch als Anfänger. Mit der Zeit scheint man es besser rauszuhaben mehr oder weniger auf der Stelle zu fliegen
  • Der große Akku fliegt sich deutlich „schwerer“ als die leichten
  • Abstürze verzeiht der Quadrocopter einem fast immer, nur …
  • … die Kabel zu den Motoren lösen sich ständig (Lötstelle im Stecker bzw. die Litze selbst reißt)
  • Obwohl die Motoren nicht wirklich stark vibrieren lösen sich die Befestigungsschrauben nach wenigen Minuten. Da muss wohl Loctite dran.
  • Nachbarskinder interessiert so ein Fluggerät überhaupt nicht … komisch

Ich halte fest: ich brauche 1) einen Gaslötkolben 2) Loctite 3) vollgeladene Akkus und dann mal ein Ausdauertest wie lange die halten, wenn man auf der Stelle schwebt, bei 4) Windstille, denn das war gerade der Hauptgrund für Korrekturen (die starken Böen). Mal sehen was das Wochenende bietet ;-)

Und irgendwann fliege ich dann mal so wie dieser Pilot hier:
http://vimeo.com/44763004