Kategorien
Nur mal so

Global Dimming?

In einem Video gefunden bei denQuer geht es um Global Dimming (Globale Verdunkelung). So hat sich die Sonneneinstrahlung, die die Erde erreicht in den letzten Jahrzehnten auf Grund von Schmutzpartikeln in der Luft deutlich reduziert (Wikipedia spricht von 4%, das Video teilweise noch von mehr). Messwerte um den 11. September 2001 herum zeigen sogar, dass die drei Tage in denen kein Flugzeug in den USA fliegen durfte durchaus einen Einfluss auf das Klima hatten. Die These des Videos: durch die Vermeidung von Abgasen beschleunigen wir das Phänomen „Global Warming“ noch anstatt es zu bekämpfen. Was meint ihr?

Ist schon witzig was man so alles an Theorien ausgraben kann, wenn man mal danach sucht … oder? Allein schon die Leute, die in den Kommentaren zum Klimaschwindel (hab da übrigens einen Ausschnitt aus der Doku eingefügt) oder in den Kommentaren des oben verlinkten Artikels zu Worte kommen ;-)