Kategorien
Meckerecke

StudiVZ Profile „abgrasbar“

Wer hätte es gedacht, die kryptischen IDs, die jeder Student im StudiVZ zugewiesen bekommt sind gar nicht so kryptisch und man kann bzw. konnte eine Zeit lang die Profile auch mit der richtigen ID abrufen. Damit sollte es Datensammlern möglich gewesen sein einige tausende Profile zu sammeln, denn eigentlich muss man ja nur bei 1 anfangen und kommt irgendwann bei 1 Mio an, oder?

Wäre schon fein so einen Datensatz zu haben. Was man da für schöne Statistiken draus machen könnte ;-)

via Blogbar (Don „StudiVZ“ Alphonso)