Intentionally crippled Software

Man kennt das ja schon teilweise von Hardware z.B. bei CPUs, dass eigentlich schnellere Modelle so manipuliert werden, dass sie nach außen wie ein langsames Modell wirken. Im Prinzip das gleiche Produkt, nur mit anderer Etikette und anderen Leistungen. Bei Software ist das mittlerweile auch Gang und Gebe … Mobilfunkprovider werfen z.B. eine Funktion des […]