Kategorien
In eigener Sache

Meine Rechte an scythe.de

Habe ich eine Chance? Folgende Mail trudelte heute bei mir ein …

Sehr geehrter Herr Herp,

hiermit möchte ich mich bei Ihnen bezüglich der von
Ihnen am 23.02.2006 registrierte Domain „scythe.de“ melden.

„Scythe“ ist ein internationaler Hersteller von Computerkomponenten,
der seine Produkte unter demselben Namen bzw. derselben Marke weltweit
vertreibt. Die Domain „scythe.de“ wird von Ihnen gehalten und hindert
uns an einer Registrierung und irritiert durch ihr Dasein unsere deutschen
Kunden. Wir bitte Sie höflich um eine nette Kooperation und würden auf
diesem Wege den Rechtsweg vermeiden.

Wir würden es sehr schätzen, wenn Sie einen KK-Antrag akzeptieren
würden und wir auf diesem Wege die Übernahme der Domain „scythe.de“
vollziehen können. Da unser Unternehmen in Deutschland seid über
einem Jahr registriert ist und etabliert ist, liegen die Rechte
an der Domain ganz klar bei uns, weshalb wir diesen friedlichen
und unbürokratischen Weg gewählt haben.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

******* ****** – Marketing Manager

Scythe EU GmbH

Die Domain habe ich Anfang 2001 registriert (bevor es irgendwelche Unternehmen/Marken mit diesem Namen gab) und nicht mal da bin ich mir sicher. Die Einträge auf archive.org gehen jedenfalls so weit zurück und eigentlich dachte ich, ich hätte meine Domains, die mit der Sense zu tun haben (sensemann.de, sensenmann.de, scytheman.de, scytheman.net und scythe.de und eigentlich auch scytheman.com, aber da hat es Strato oder Domainfactory verbockt beim KK und ich habe es Monate lang nicht gemerkt und in der Zwischenzeit hat sich jemand anders diese tolle Domain geschnappt :-( … egal), vor dem Dotcom Blasenplatzer registriert gehabt. Das Datum aus der Mail kommt vermutlich von der Whoisabfrage („last change“), was natürlich nicht das Datum der Registrierung ist.

„Scythe“ bedeutet, wie schon gesagt, „Sense“ (das Werkzeug) und ist doch eigentlich ein Wort aus dem allgemeinen Sprachgebrauch, oder nicht? Amsonsten ™ ist mir die Firma Scythe mehr als unbekannt.

Was nun? Meinen alten Grabstein auspacken und mit Selbstmord gefährdeten Kids werben? Abwarten? ;-)