Kategorien
Meckerecke

Windows Vista hat doch nen Knall

Da hat man schon die Business Edition und arbeitet fröhlich drauf los und nach ca. 10 Minuten fragt einen das Programm mit dem man arbeitet, ob es die Daten speichern soll. Erst dachte ich ja ich bin auf den falschen Knopf gekommen (kann mit Trackpad ja mal passieren), aber dem war nicht so. Es schlossen sich daraufhin alle Programme.

Warum? Windows Vista hat Updates heruntergeladen und startet einfach so mal neu. Hallo? Geht’s noch?

In XP werde ich wenigstens noch penetrant darauf hingewiesen, dass ich neustarten muss und nicht einfach so der Computer heruntergefahren. Mann Mann Mann!