Kategorien
Meckerecke Unterwegs

Über Verspätungen im Flugverkehr

Guten Abend oder gute Nacht oder was auch immer. Sitze gerade am Orlando International Airport und wundere mich immer noch ein wenig, dass auf der Lufthansa Homepage erst die ganze Zeit planmäßig für meinen Flug stand und jetzt dort ernsthaft „abgeflogen“ steht. Dabei sitze ich hier noch ganz fröhlich rum und warte auf den Aufruf zum Boarding.

Wie kann es also sein, dass eine Fluggesellschaft (und der Airport zunächst btw auch, denn wir sind schon seit einigen Stunden hier) nicht über die eigenen Flugzeuge bescheid weiß? Ich meine das Ding, das für uns jetzt vollgetankt wird ist vor knapp 11 Stunden in Frankfurt zu spät losgeflogen. Was erwarten sie denn dann? Dass es irgendwie magisch die verlorene Zeit im Flug aufholt? Bullshit. Die hätten schon heute Nachmittag mitteilen können, dass man fast 2 Stunden später zum Flughafen gehen kann. Dann hätten wir uns im Kennedy Space Center halt noch ein paar IMAX Filme reingezogen ;-)

Speaking of which … hier ein paar Bilder von dort … und jetzt lasst uns endlich das Flugzeug besteigen und wehe die Inboardunterhaltung hat die gleichen Filme wie beim Hinflug drin. Alles Schrott oder schon gesehen :/ /Rant-Ende