Kategorien
iPhone Pron

Youporn auf dem iPhone – Mobile Porn für jedermann?

Komme gerade von einem Männerabend und was macht man da so neben Bier trinken und Poker spielen? Richtig man zeigt sich gegenseitig seine tollen Handys und surft ein wenig durch die Gegend Pornoseiten an (wer hat heutzutage kein Wlan oder UMTS im Handy? Nur Frauen und Kinder, ha!). Cappellmeister bemerkte recht bald mit seinem Nokia E71 – einem wirklich netten Gerät – u.a., dass Youporn beim Besuch auf eine mobile Variante umleitet und dort die Videos tatsächlich auf seinem Gerät (Series60) abspielbar sind.

Das musste ich natürlich mit dem iPhone auch gleich mal testen. Normalerweise funktionieren Flashvideos ja nicht, aber scheinbar rechnen die jetzt wie Youtube einige Videos auch in andere Formate um, in diesem Fall 3gp. Und da das iPhone 3gp bzw. MP4 abspielen kann geht das auch dort.

Tja … vorbei die Zeiten in denen Schüler auf dem Schulhof Videos von verarschten Lehrern und zusammengeschlagenen Mitschülern tauschten, jetzt gibt kleine Schnipsel mit nackter Haut … dank dem mobilen Mitmach-Porno-Portal-Dingens. Gibt es da eigentlich noch mehr in diese Richtung? Irgendwie bekomme ich solche Entwicklungen nicht so richtig mit? Seit wann gibt es diese mobile Version denn eigentlich? Und warum gibt es noch nicht eine ganze Industrie, die sich um die mobilen Bedürfnisse einiger Handybesitzer kümmert? Marktlücke!?!

Grüße