Kategorien
Meckerecke

UK vs. UK-Import

Warum gibt es bei Amazon Deutschland eigentlich immer wieder DVDs, die als UK-Import gekennzeichnet sind? Das ist doch total bescheuert, denn egal welche DVD ich mir anschaue, der eigenständige Import von der britischen Amazonseite ist immer deutlich günstiger als das UK-Import Produkt auf der deutschen Webseite.

Beispiel Moon: der Film kommt am 16. November raus und kostet mit Versand 12,57 Pfund. Das sind 13,58 € am heutigen Tage … im deutschen Shop kostet der Import 20,99 € und ist bei dem Preis natürlich versandkostenfrei, juhei!

In other news, Stargate Universe – die neue Stargate Serie – rockt! Mal sehen, ob dieses Gefühl die nächsten Wochen anhält.

Kategorien
Spiele

Bei Amazon.co.uk einkaufen gehen rockt!

Gestern haben wir Guitar Hero 3 bis zum Umfallen gezockt und seit einer Weile gibt es ja auch schon Guitar Hero 4 (bzw. World Tour) für die Wii. Und weil das britische Pfund gerade so billig ist, habe ich mal bei Amazon.co.uk vorbei geschaut und siehe da:

Da momentan ein Euro ziemlich identisch mit einem Pfund ist, Shipping von der Insel auch nicht so wahnsinnig teuer ist (4,98 Pfund) und ich nur das Spiel brauche (habe zwei Gitarren vom Vorgängerspiel und Mikros von Singstar bzw. Ultrastar) zahle ich dafür jetzt umgerechnet 28 Euro statt der gut 60 Euro beim „lokalen“ Amazon.

Das gibt zu denken. Auch beim Bundle mit Gitarre kann man ordentlich sparen. Ähnlich sieht es bei anderen Spielen aus. GTA4 für PC kostet auf der Insel z.B. nur 25 Pfund, hierzulande 50 Euro, eine Xbox 360 mit 60 GB Festplatte 160 Pfund statt 199 Euro, usw …