Sicherheitsglas in der Gastronomie?

Kann mich jemand aufklären? Am Samstag hat mich ein Rüpel im Galileo angerempelt und mir mein Glas aus der Hand geschmissen. Es fiel zu Boden, zersprang aber unerwarteterweise in unzählige winzige Brösel. Es blieb keine größere Scherbe übrig. Ist das üblich, dass man nun Sicherheitsglas auch für Trinkgläser verwendet oder zerspringen normale Gläser (kein Cocktailglas) immer so? Ich fand das sehr faszinierend, auch wenn es dadurch eine ziemliche Sauerei gibt.

Wer weiß mehr?