Kategorien
Fernsehen

Stargate Universe vs. Battlestar Galactica

Ich weiß ja nicht wie viele Scifi Fans sich unter meinen Lesern befinden, aber ich denke es sind doch einige. Schaut irgendwer von euch Stargate Universe und hat vorher Battlestar Galactica (BSG) gesehen? Ja? Dann fühlt ihr euch in manchen Folgen bestimmt auch an BSG erinnert. In der letzten Folge gab es dann tatsächlich eine Meuterei mit unbefriedigendem Ergebnis. Wie lange wollen die dieses Young vs. Rush Geplänkel noch hinziehen? Das kann doch unmöglich das zentrale Element der ersten Staffel sein/werden …

Jedenfalls habe ich heute ein Comic in meiner Inbox gesehen, das meinen Standpunkt verdeutlicht.

Raus mit ihnen aus der Luftschleuse! Gut, die haben nicht 40000 Mitreißende zur Verfügung … aber trotzdem, was war das für ein lahmes Ende? Alles vorbei, geht in eure Quartiere LMAA :twisted:

Kategorien
Fernsehen Geeky

Die beste Stargate Folge EVER!

Diesen Freitag wurde die 200. Folge von Stargate SG-1 ausgestrahlt und es ist eindeutig die beste Folge EVER! Eigentlich nicht wirklich, aber vom Standpunkt eines Fans aus absolut. Die Macher gaben den Fanwünschen nach und haben so ziemlich alles in eine Folge eingebaut was man sonst nie sieht. Hoffen wir mal, dass Scifi & Co nicht die YouTube-Videos aus dem Netz stellen, weil DAS muss man einfach gesehen haben *g*

Stargate SG-1 Folge „200“:

Oder die einzelnen Szenen in schnell verdaulichen Schnipseln:

Stargate SG-1 Episode 200

Und um mit der Folge das gleiche Ende zu teilen hier ein Zitat von Isaac Asimov:

Individual science fiction stories may seem as trivial as ever to the blinder critics and philosophers of today – but the core of science fiction, its essence has become crucial to our salvation if we are to be saved at all.