Kategorien
Misc

Nochmal im Bus

Reisegeschichten mit Sebbi. Heute: Die Reise mit dem transkreiserlanger Bus :-) Hakan war’s mal wieder … unser Busfahrerchaot, aber der einzige bei dem das Busfahren noch Spaß macht. Ehrlich! Hält vorm Dönerladen und quatscht mit dem Besitzer erstmal ne Runde. Liebling aller jungen Mädchen, die sich natürlich ganz nach vorne hocken. Kennt seine Fahrgäste und weiß wo jeder ein- und aussteigt. Kürzt deshalb auch schon mal gewaltig ab. Fährt mit 50 die neue Straße entlang, obwohl dort momentan kein Teer liegt :twisted: Und immer nen netten Spruch drauf. Da kann so ein kurzgefasstes Informatikbuch leider nicht mithalten … so long …

3 Antworten auf „Nochmal im Bus“

Merke: Einen Führerschein zu haben bedeutet nicht, dass man immer Auto fährt. Außer man bekommt eines geschenkt/überlassen oder hat genug Geld um sich eines zu leisten …

aber am samstag bin ich bus gefahren!! leicht alkoholisiert. dafür haben wir aber alle ein dankeschön vom busfahrer bekommen für unser „ein hooooch auf unser’n busfahrer busfahrer busfahrer….!!“ nette menschen… hach:D

Kommentare sind geschlossen.