Kategorien
Nur mal so

Schnellster Zug auf Rädern

Der französische TGV hat heute Mittag einen neuen Rekord aufgestellt und 574,7 km/h erreicht. Der Artikel auf SpOn sagt der Zug würde 234 Tonnen wiegen … nun … das Ding in voller Fahrt hat also eine kinetische Energie von 2,98 Gigajoule oder entspricht in TNT umgerechnet 648 Kilogramm des explosiven Stoffes. Oder in Kalorien ausgedrückt: 712 642 kcal bzw. 1416 Big Macs ;-)

Das nur mal so am Rande …

5 Antworten auf „Schnellster Zug auf Rädern“

Sorry, Sebbi – aber bei den ganzen Berechnungen muss ich doch mal sagen: „Get a gi**friend“ :)
Mich würde vielmehr interessieren, wieviele BigMäcs man bräuchte (man beachte: die Dinger sind nicht gerade klein, soft und zerteilen sich in der Luft), damit ein Auto wirklich 2 Kilometer weit geschleift wird. Könnts aber auch nicht ausrechnen – muss man aber wohl auch nicht wissen.

Naja … also der Zug hat irgendwie 720000 kcal und ein Big Mac hat eben 503 kcal … das sind nicht so viele Big Macs um die kinetische Energie des Zugs zu erreichen. Und Herr Cappell … jepp, ich werd das mal in Angriff nehmen, immerhin ist Frühling und so ;-)

Kommentare sind geschlossen.