Drunter und drüber

Viel zu tun, aber trotzdem mal mobile WordPress testen …

6 Antworten auf &‌#8222;Drunter und drüber&‌#8220;

  1. Es gibt ja diverse Möglichkeiten von unterwegs zu bloggen. Ich hab das WordPress Programm auch auf meinem iPod Touch. Bringt leider ja nur was, wenn man auch WLAN in der nähe hat. Aber in großen Städten gibts ja oft ein offenes. :)

    Mit dem Plugin Postie ist es möglich sich z. B. eine eMail zu schicken, welche dann unter einer Bestimmten Kategorie auf dem Blog veröffentlicht wird. Funktioniert super, z. B. für Schnappschüsse mit der Handycam, wenn man mal wieder das skuriles unterwegs gesehen hat. :)

Kommentare sind geschlossen.