Marketing Gag die tausendste

Das kam gerade per Post, adressiert an „Sebbis Blog“ … hmmm … schon wieder so ein Marketing Gag mit mehreren Sendungen in Folge und alle fragen sich welche Firma das nun wieder sein könnte. Done that, been there …

Na dann bin ich mal gespannt auf „Weltweit verbunden“ … günstiger hat schon mal keine lang genuge Schnur für weltweit ;-)

Irgendwelche Tipps wer dahinter stecken könnte?

17 Antworten auf „Marketing Gag die tausendste“

  1. Naja, günstig ist diese Variante allemal^^
    Also is die Karte schon richtig.

    Dieses schwarz mit dem weißen Kontrast und der Rahmen mit runden Ecken hat mich als erstes an congst*r denken lassen.

  2. [quote comment=“87706″]Macht doch auch nicht noch Werbung für so ein Schrott.
    Einfach in den Müll damit und nicht auch noch darüber posten,
    sonst kommen die Spammer auch da noch auf den Geschmack.[/quote]

    Für was mach ich denn hier Werbung? Hä?

Kommentare sind geschlossen.