Kinosommer

Zeit für einen kleinen Überblick der nennenswerten, sommerlichen Kinostarts (ich hoffe ich habe nichts übersehen beim Überfliegen von IMDB):

  • Harry Potter 7.2. (jetzt)
  • Green Lantern (sieht nach Crap aus, aber Comic, heyho!) 28. Juli
  • Super 8 am 4. August
  • Planet der Affen Remake die 2.0 am 11. August
  • Captain America, Midnight in Paris am 18. August … vielleicht auch Crazy, Stupid, Love … Steve Carell rockt ;-)
  • Cowboys & Aliens und wenn’s nix anderes zu tun gibt noch Final Destination 5 am 25. August
  • Horrible Bosses und die drei Musketiere (in Würzburg gedreht!) am 1. September
  • Conan der Barbar Remake am 8. September
  • Hahaha … „Attack the Block“ (A teen gang in South London defend their block from an alien invasion … um Himmels Willen!!!) am 22. September
  • 30 Minuten oder weniger am 29. September

Und schon ist der Sommer vorbei … und im Herbst/Winter dann wohl:

  • Real Steel und Melancholia am 6. Oktober
  • The Thing Remake/Prequel/whatever vielleicht am 13. Oktober
  • Footloose … ein Remake davon, ernsthaft? Na vielleicht zum Spaß da rein am 20. Oktober
  • Killer Elite am 27. Oktober
  • One Day am 3. November

… und mit Sehnsucht erwartet – natürlich – Shark Night 3D … bestimmt genau so toll wie Piranha 3D :D

3 Antworten auf &‌#8222;Kinosommer&‌#8220;

  1. hui,wie war harry potter 7.2? ihc hab endlich 7.1 auf dvd :))

    in planet der affen geh ich mit und super 8 und…hm evlt auch green lantern, man is ja n pflichtbewusster nerd :)))

  2. Green Lantern habe ich schon gesehen und fand den ganz unterhaltsam, aber mehr auch nicht. Ähnlich wie bei THOR, welcher allerdings durch seine Effektvoll Kulisse bei mir punkten konnte und die Mystisch angehauchte Geschichte.

    Plant der Affen Remake, wird dank der Beteiligung von WETA wohl ein ähnlicher Kracher an Effekten und vor allem 3D werden wie vielleicht bei AVATAR damals. Werde mir den Film auf jeden Fall anschauen!

    SUPER 8, da weiß ich nicht was ich davon halten soll. Klingt interessant und die Trailer sind ansprechend für mich, aber bin noch hin und her gerissen ob ich den Film anschauen werde.

    Captain America – The first Avenger, wird HAMMER-OBER-GENIAL! Anschauen und sich an einer weiteren, hoffentlich gut umgesetzten, Comic-Verfilmung erfreuen.

    Harry Potter, den letzten Teil habe ich nur gesehen weil meiner Partnerin auf den Film steht und ich sie ins Kino mit begleitet hatte. War ganz nett der Film, ist nicht so mein Genre. Ich mag mehr Science-Fiction oder auch gepaart mit Mythologie oder Fantasy.

Kommentare sind geschlossen.