Kategorien
Meckerecke Nur mal so

Byebye iPod nano

Musste ja so kommen irgendwie. Nehme ich das Ding mit nach Paris und hör genau zweimal damit Musik und schon verlege ich es. Ich glaube ich habe ihn doch nicht in meine Tasche, sondern daran vorbei geschmissen. Also ist der iPod wohl unters Bett gerutscht … das Hotel weiß erstmal von nichts, aber meinte die Dame am Montag könne mir weiterhelfen …

Nach zwei Jahren iPod nano scheint das praktische Gerät also weiter in Paris verweilen zu wollen. Naja, ist ja schön dort und ich habe mittlerweile auch Ersatz, aber trotzdem ein dickes GRRRR! Und wenn’s eine Putzfrau hat mitgehen lassen: die daneben herumliegenden Reise-Lautsprecher wären wertvoller gewesen, änabätsch!

Trotzdem hätte ich ihn schon gerne wieder :-(

Kategorien
Geeky

Neue iPods bei Apple

Hey, das ist fast an mir vorüber gegangen. Apple hat heute (gestern?) scheinbar ein paar neue iPods vorgestellt, aber seht selbst …

apple_neueipods.jpg

Was halter ihr davon?

Aha … jetzt muss ich doch noch auf was hinweisen. Der 8 GB nano hat folgende Kapazitätsangabe:

Up to 2,000 songs, up to 7,000 photos, up to 8 hours of video, or some of each

Der 8 GB iPod touch hat folgende Angabe:

Up to 1,750 songs, up to 10,000 photos, up to 10 hours of video, or some of each

Weniger Songs, aber mehr Fotos und Videos? Hä? Aber 299 Euro für ein iPhone ohne Telefonfunktion klingt doch nicht schlecht … ein Surfgerät für die Hosentasche. Lecker … aber was soll’s … das iPhone kostet ja auch nicht mehr die Welt (alle, die’s vor 2 Monaten gekauft haben beißen sich wohl in die Faust … 200$ weniger … das tut weh). Wenn es bei uns rauskommt ist es jetzt wenigstens halbwegs kompatibel mit europäischen Preisen für Handies ;-)