Schlagwort: Sprache

  • IBM vs. Jeopardy!

    1997 schlug ein IBM Rechner den damaligen Schachweltmeister Garry Kasparov, 2011 will IBM die beiden erfolgreichsten Jeopardy! Spieler schlagen. Mit einem Rechner, der die zum Teil ziemlich trickreichen Fragen verstehen können soll und keine Verbindung zum Internet hat … also selbst die Antwort finden muss. httpvhd://www.youtube.com/watch?v=FC3IryWr4c8 Awesome! Vielleicht verstehen uns Computer in den nächsten 10 […]

  • Teenie WG bei Taff

    Taff, die Sendung aus der Kleinstadtjunge Sebbi sein ganzes Großstadtwissen bezieht, zeigt eine Teenie WG. Doch was ist das für ein armes Format? Lauter „Eys“ und „isch mach dies und des“ und so weiter … ist das jetzt wirklich auch bei germanischen Kids die normale Verlautung unserer schönen Sprache? Erkan und Stefan als Sprachvorbilder, ey? […]

  • Deutsche sind keine Raupkopierer?

    Ist das normal, dass man keine „Du bist ein Raubkopierer“-Werbung auf DVDs zu sehen bekommt, wenn man Deutschland als Land auswählt? Bei Österreich (unsere Sprache aber immer auf der ersten Seite des Auswahlmenüs) kommt die „Werbung“. Bei allen anderen Ländern auch. Komisch. Zumindest auf der Constantine DVD. Übrigens finde ich es immer noch unverständlich wieso […]

  • Technorati sucks …

    … just a little bit ;-) Technorati (ein Bloganalysetool) ist leider nicht der Gipfel des Möglichen, aber das wissen die Technik-affinen unter uns wahrscheinlich bereits. Aber zur Bestimmung der Sprache eines Blogs den Blogger selbst die Sprache einstellen zu lassen? Irgendwie doch ziemlich amateurhaft. In einem Artikel zu den seltsamen Studien von Edelmann und Technorati […]