Kategorien
Fernsehen Links Misc

Bianca Blog

Bianca Blog

Wie ich die Serie/Telenovela/whatever finde, habe ich ja schon vor einiger Zeit verlauten lassen. Doch was tun sich für Abgründe auf im Netz der Netze. Nichts gegen Fans, jedem/r das seine/ihre. Aber ein eigenes Blog, das jede Folge seit nun 185 Folgen (läuft das wirklich schon so lange?) noch einmal nacherzählt?

Mir fehlen die Worte … aber gut gemacht ist es ja und eine prima Idee ist es sowieso. Gibt es noch mehr solche Serienblogs in denen man verpasstes nachholen kann?

5 Antworten auf „Bianca Blog“

Mag ja sein, dass mein blogg auf den ersten Blick wie eine durchgeknallte Fanseite wirkt. Allerdings auf den zweiten (lesenden Blick) wird deutlich, dass ich die Serie eher mit einem ironischen Unterton begleite. Komischerweise hat die Idee der täglichen Nacherzählungen wirklichen Erfolg. Aber allen, die sich um die Abgründe im Netz sorgen, kann ich versichern, dass der Spuk spätestens Anfang Oktober zu Ende ist. :-)

Hallo Nadie,
ich habe ja bereits geschrieben, dass ich die Idee toll finde. Also nicht aufgeben, nur weil der Blogserver manchmal streikt oder Bianca-nicht-möger das ganze nicht verstehen können, denn schließlich sind es ja nur noch ein paar Folgen bis die Familie ruiniert oder alles wieder gut ist ;-)

Als nächstes (6. Oktober) dann „Julia – Wege zum Glück„-Bloggen?

Hallo Sebbi,

es gibt schon einen Julia – blogg , die URL ist ebenso einfallsreich, wie der neue Titel http://jwzg.blogg.de – denn so schnell lass ich mir eine Idee nicht klauen ;-)

Allerdings glaube ich nicht, dass ich mir noch einmal so (arbeits-)intensiv eine Telenovela antue. Ehrlich gesagt, ich bin froh, wenn dat Bianca endlich unter der Haube ist – hoffentlich unter der richtigen.

Die Vorschauseite des ZDF lässt vermuten, dass die Haube Oliver heißen wird. Also nichts unerwartetes, oder? ;-)

Na dann viel Erfolg und weniger Arbeit bei Julia. Vielleicht klappt das besser mit kürzeren Artikeln? Auf meinem „Herbstprojekt“ hat sich auch schon jemand geäußert, dass ich noch mehr Serien anschauen soll. Das wird dann trotz Timeshift und trotz 20% schnellerer Abspielgeschwindigkeit ein wirkliches Problem ;-)

Hoffentlich finde ich da mal kompetente Mitblogger, ab Oktober!

Kommentare sind geschlossen.