Einladungen zu Pownce

pownce_sebbi.jpg
Möchte jemand eine Einladung für den Twitter Klon Pownce haben? Dank Frank Helmschrott habe ich gerade noch 6 Stück zu vergeben.

Pownce funktioniert ähnlich wie Twitter, wartet aber mit einigen zusätzlichen Funktionen auf. So kann man auch Dateien an Freunde verschicken und man kann vor allem Nachrichten auch wahlweise nur an bestimmten Gruppen bzw. Personen schicken. Damit ist es im Prinzip ein webbasierter Instant Messenger Dienst, der ähnlich ICQ&Co funktioniert.

Nutzen? Wie bei Twitter … also keiner. Aber vielleicht braucht ja trotzdem jemand eine Einladung und möchte sie nicht auf Ebay kaufen ;-)

4 Antworten auf &‌#8222;Einladungen zu Pownce&‌#8220;

  1. Falls Deine Einladungen wider Erwarten weggehen wie warme Semmeln, so hätte ich auch noch ein paar abzugeben. Bislang hält sich die Nachfrage aber in Grenzen. Und ehrlich gesagt, so spannend ist es bei pownce.com nun auch wieder nicht.

  2. Es ist sogar absolut unspannend würde ich behaupten. Ungefähr so unspannend wie der Geruch gerade … warum musste jetzt in diesem Moment so ein Güllekarren auf der Fensterseite vorbeifahren? … Bah!

  3. Ich setzt dir jetzt mal keinen Geruch in dein Zimmer – aber wenn du ne Einladung hast, würde es mich freuen, wenn du mir eine geben könntest.

    …auf das dieses Posting den gleichen Erfolg hat, wie das Joost-Posting *g*

  4. Einladungen hat letztens auch jeder Kommentator des dazugehörigen Posts bei Mashable bekommen. Dieses Einladungssystem machen die doch nur, damit man denkt, das sei ein toller Service.

Kommentare sind geschlossen.