190 Billiarden Tweets?

Zwischen meinem neusten Tweet und meinem ersten Tweet (oder zumindest dem ältesten noch bei Twitter gespeicherten Tweet, da dessen Datum über ein Jahr nach meinem Beitrittsdatum ist) liegen unglaubliche 1,9 mal 10^17 Tweets oder ausgeschrieben 189 777 512 784 494 044 Tweets oder fast 190 Billiarden Tweets oder 190 Millionen mal 1 Milliarde Tweets. FUCK! […]

Das ist das Ende von Twitter …

Nicht ganz, hoffentlich … aber gerade in diesem Moment passieren wundersame Dinge. Man kann offenbar durch einen einfachen Tweet mit dem Inhalt „accept [Nutzername]“ (ohne die Klammern) beliebige Twitterer zu den eigenen Followern hinzufügen. Einige Celebrities dürften sich mächtig darüber ärgern jetzt hunderte Leute aus ihren Listen löschen zu müssen (z.B. Jim Carrey) … Und […]

The Bro Code

So verkauft man also Bücher … ich lese ein paar Tweets von EquilibriumBlog über #brocode, google danach und entdecke, dass es ein Buch ist und im Zusammenhang mit der Serie How I Met Your Mother steht. Letztere schaue ich noch nicht sehr lange und so ist mir der Bro Code nie aufgefallen, aber seht selbst: […]

Blogeinnahmen im Oktober 2009

Es ist wieder einmal Anfang eines Monats und Zeit für einen kleinen Einnahmebericht dieses Blogs. Doch zunächst die üblichen Statistiken für den Oktober: 38444 Besucher (-4,31%) 42331 Besuche (-3,66%) 50411 Seitenaufrufe (-6,33%) Trotz zusätzlichem Tag also ein leichtes Minus bei den Besucherzahlen. Da die Zahl der Feedleser sehr stark schwankt, weiß ich nicht ob es […]

Twitter-Blogger-Christkindlesmarkt Treffen 2009

Oder kurz TBC 09 … ashility und Cindy von der Blogwiese rufen zu einem Blogger/Twitterer Umtrunk auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt auf. Für alle Bloggerer und Twitterer der Region gibt es hier eine Doodle Umfrage zur Terminfindung und dann schauen wir mal, ob wir uns sehen ;-)

Kleiner Bericht vom Barcamp München (2009)

Am Freitag Abend habe ich mich mit Bonsay (@andiweiss) auf dem Beifahrersitz auf den Weg nach München gemacht um zusammen mit dem Cappellmeister (@Cappellmeister) – wie schon geschrieben – auf’s dortige Barcamp zu begeben. Ein Barcamp ist eine offene, partizipative Unkonferenz, deren Ablauf und Inhalte von den Teilnehmern bestimmt wird, wie Wikipedia schreibt und das […]