Kategorien
In eigener Sache

Serverumzug

Gerade eben ist der Server auf dem dieses Blog gehostet wird umgezogen. Ist jetzt „nur“ noch ein Vserver statt ein 2 Jahre alter Rootserver und sogar ein bisschen flotter als vorher.

Hoffe es geht alles noch. Wenn ihr das hier lesen könnt, hat es jedenfalls geklappt ;-)

7 Antworten auf „Serverumzug“

Hattest du bei S4Y damals auch die PremiumBuy Option ?
Ich warte seit 6 Wochen auf meinen alten S4Y Server und habe gestern per Mail eine Frist gesetzt. Diese Penner :D Zum Glück bin ich weg von dem Laden.

Ich glaube nicht. Wir wollten nur auch weg von dem Laden.

Und Vserver tun es für so ein paar Blogs und Mails mittlerweile scheinbar auch. Und von den gesparten Euros können wir uns alle jede Menge Bierkästen kaufen ;-)

Hmm, irr ich mich grad oder wieso läuft http://www.sebbi.de immer noch über intergenia.de im trace ? intergenia ist doch die Mutter von S4Y ? Dachte ihr wollte weg von dem Laden. Oder ist das wieder was anderes ? welchen Anbieter habt ihr denn nun ?

Hmm … wir haben zwar noch ein paar Probleme mit den Domains (nicht alle zeigen auf die neue IP und gehen deshalb nur per Weiterleitung auf den neuen Server), aber sebbi.de gehört eigentlich nicht dazu. Vielleicht war dein Provider langsam? Geht’s jetzt?

Sollte bei Hosteurope liegen.

Grüße

Kommentare sind geschlossen.