Chrome Useragent String Mess

Wie Cappellmeister schon schrieb – überhaupt schreibt er sehr viel in letzter Zeit, was ist nur in ihn gefahren? – ist der Useragent String von Googles Chrome ein wahres Monster:

Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US) AppleWebKit/525.13 (KHTML, like Gecko) Chrome/0.2.149.27 Safari/525.13

Heiliger! Es will Apple sein, es will KHTML sein und auch wie Gecko und Safari, aber auch Mozilla und oben drauf noch Chrome. Waaah.

Die Geschichte der Useragents bis hin zum kompletten Schwachfug Chrome kann man hier nachlesen. Warum heißen alle Browser Mozilla und einige Gecko und so weiter … sehr gut erklärt ;-)

7 Antworten auf &‌#8222;Chrome Useragent String Mess&‌#8220;

  1. Wieso muss ich immer Captchas eingeben, obwohl ich nicht spamme, keinen Schweinskram schreibe (nur denke) und für nichts Werbung mache?! :-(

  2. Weil du kein Javascript an hast. Mein Spamfilter nutzt aktiviertes Javascript um herauszufinden, ob ein Mensch den Kommentar schreibt oder nicht. Wenn die Karmapunkte nicht ausreichen kommt ein Captcha.

    Die Bewertung deines 1. Kommentars lautete wie folgt:

    2.5

    -2: Browser doesn’t support Javascript
    2: Comment contains no URL at all.
    -2.5: Flash Gordon was here (comment posted 12 seconds after page load).
    0: Encrypted payload valid: IP matching.
    5: Successfully filled captcha.

Kommentare sind geschlossen.