Kategorien
Kino & TV

Frühling = Zeit für Blockbuster

Yeah, ich muss wieder öfter ins Kino ;-)

2. April:
Monster vs. Aliens 3D und Fast & Furious 4

9. April:
Ludolfs der Film … just kidding, hier gibt’s scheinbar keinen „Blockbuster“

16. April:
Crank 2 und The Forbidden Kingdom (Jackie Chan und Jet Li in einem Film, da bin ich so was von dabei)

23. April:
Irgendwie nichts, oder?

29. April:
X-Men: Wolverine

7. Mai:
Star Trek

13. Mai:
Illuminati … naja Blockbuster?

21. Mai:
Nacht in einem Museum 2? … Naaah, dann lieber Sunshine Cleaning in einem kleinen Kino.

28. Mai:
nix

4. Juni:
Terminator Salvation (da rein und dann gleich ab zu Rock im Park)

lange nix

24. Juni:
Transformers Revenge of the Fallen

1. Juli:
Ice Age 3 (muss man auch irgendwie sehen, oder?)

16. Juli:
Harry Potter 6

6. August:
G.I. Joe: The Rise of Cobra

20. August:
Inglourious Basterds

10. September:
Wickie und die starken Männer

Das soll’s erstmal gewesen sein. Und hey, Weihnachten kommt ein Film namens „Zweiohrküken“ … ich frage mich wessen Nachfolger das wohl sein wird ;-)

Jetzt ab in den April und lasst euch nicht verarschen …

1 Antwort auf „Frühling = Zeit für Blockbuster“

Kommentare sind geschlossen.