Kategorien
In eigener Sache iPhone

iPhone 3Gs bestellt

Ich hab’s getan, ich habe mir ein iPhone 3Gs bestellt … jawohl … und zwar bei T-Mobile. Warum bei T-Mobile wo ich doch ein zufriedener Simyo Kunde bin und T-Mobile ungefähr das teuerste von der Welt ist? Scheinbar gibt es über StudiVZ eine Aktion „für junge Leute“ mit 10 Euro weniger Grundgebühr und das ist dann schon ziemlich verlockend. Das iPhone kostet ja sonst 600 Euro, wenn man das nun mit T-Mobile gegenrechnet bleiben von den 39,95 im Monat dann noch knapp 19 Euro für den Tarif übrig, der Rest ist quasi die Ratenzahlung für das Handy.

Für diese 19 Euro gibt es 120 Freiminuten, 40 SMS, 5 MMS (whatever) und eine Datenflat (und Bundesliga und Wlanquaf … was weiß ich) … jedenfalls ist dann die Minute/SMS/MB gar nicht mehr so teuer im Vergleich zu Simyo. Natürlich nur, wenn man stets an diesen Limits kratzt. Braucht man einen Monat mal nicht so viel, dann zahlt man leider trotzdem. Aber egal … mit Simyo habe ich die letzten 6 Monate im Schnitt 22 Euro gezahlt … nimmt sich also nichts.

Bin gespannt, ob nun die Lieferzeit wirklich 4 Wochen sein wird. Und noch mehr gespannt bin ich was man bei Ebay wohl für ein iPhone der ersten Generation bekommt …

P.S.: Warum bieten sie nicht gleich alle Tarife für 10 Euro weniger an? Damit wäre das iPhone inklusive Leistung wenigstens konkurrenzfähig mit Tarifen anderer Anbieter. Ist das so eine Melkkuh, dass Leute dafür tatsächlich 200-300 Euro mehr als nötig bezahlen?

15 Antworten auf „iPhone 3Gs bestellt“

Das habe ich mir auch überlegt. 25 Euro als Ratenzahlung und in irgendeinem Forum einen Telekommitarbeiter finden um noch ein wenig Prozente zu bekommen und dann das Handy mit einem anderen Anbieter nutzen. Aber so passts eigentlich auch, auch wenn der T-Mobile Empfang an meinem Wohnort eher bescheiden ist (kein UMTS, aber dafür hat man ja Wlan) …

Ich überleg mir das ja ehrlich gesagt auch irgendwie – weil E-Plus halt einfach unzuverlässig ist… Wie oft bei mir das Internet holpert. Wie oft Leute auf der Mailbox landen, obwohl ich alle Striche hab…
Leider sind halt die Tarife vom T Mob trotzdem ein Witz, und Dinger wie MoBlack laufen auch mit 24 Monaten Bindung herum – und auf so ne zwei Jahresbindung bin ich einfach allergisch.

Ach: „Datenflat“… Da musst du aber aufpassen – Ich komm bei Simyo gerne mal auf 200-350 MB, ohne viel YouTube oder Radio.
Beim Complete 120 oder S sind de facto nur 300 MB in der „Flat“ drin, danach wird ja auf 64 kbit/s gedrosselt. UND: Der T Mob rechnet in 100 kB-Blöcken ab, nicht wie Simyo in 10er-Blöcken. Dadurch erreicht man seine 300 MB natürlich noch schneller.
Und du hast dann immer noch ein Handy mit Netlock.

Naja, bleibt eine Datenflat und eben 300 MB in schnellerer Geschwindigkeit. Ob diese 300 MB den ungefähr 60 MB, die ich bei Simyo bisher maximal gebraucht habe, entsprechen (wegen der größeren Abrechnungsblöcke), wird man dann ja sehen. Bin diese meiste Zeit eh in Wlans unterwegs und höre kein Streaming Radio (da wäre die Batterie ja noch schneller leer als sonst) … und so weit ich gesehen habe sind die Daten, die man für dieses MobileTV Ding überträgt sogar umsonst … juhei, was immer es dort auch zu glotzen gibt ;-)

@Netlock … jawohl, aber dagegen gibt es ja bereits ein Mittel, oder nicht?

Ich hätte es mir im T-Shop gekauft, die meisten haben die Dinger noch auf Lager.
War nun Donnerstag hin um mir mein 3GS zu sicher, dmait ich es am 5.9. abholen kann (Vertragsverlängerung) und tatsächlich hatte ich es schon in der Hand.

Hatte auch erst Angst, dass es keine mehr gibt, weil viele berichten, dass die schon seit 5 Wochen warten :D

@jirjen?!
Das stimmt schon, aber ich hatte auch jetzt schon quasi Flat, denn ohne das 1 GB Paket von Simyo würde ich mich ja dumm und deppert zahlen. Man wird sehen, am sonsten bin ich es ja gewohnt „lahm“ zu surfen ;-)

Ich warte auch schon knapp 4-5 Wochen :(

Aber so wie ich das rausgelesen habe, denke ich, dass Du denkst (top Wortwahl), dass die Aktion nur über StudiVZ läuft. Das ist aber nicht so ;) Jeder von 18-25 (Studenten bis 29) bekommen 10 Euro Rabatt..

Grüße

Ich habe die Aktion auch über die T-Mobile Seite gefunden, aber bin halt über StudiVZ drauf gekommen. Habe mittlerweile auch weitere Post von T-Mobile bekommen wo immer noch nichts von Rabatt steht und einen Studentenausweis wollten sie bisher auch nicht … seltsam :/

Aber die Umstellung hat geklappt und das 3Gs wurde mir in wenigen Tagen nach der Bestellung geliefert (vermutlich weil meine alte Sim-Karte dann ausgelaufen wäre und ich keine neue gehabt hätte?) … *happy*

Die haben mein anteiliges Guthaben für den Rest des Monat auch ziemlich seltsam ausgerechnet. Entspricht irgendwie nur 3 Tagen (nicht mal) anstatt 7 Tagen, die es eigentlich waren …

Kommentare sind geschlossen.